Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Nächster Cup für die SV Gifhorn: Am Mittwoch kommt Reislingen

Fußball-Bezirkspokal Nächster Cup für die SV Gifhorn: Am Mittwoch kommt Reislingen

Bewährungsprobe mit Pflichtspiel-Charakter: Fußball-Bezirksligist SV Reislingen/Neuhaus gastiert am Mittwoch (19 Uhr) in der ersten Bezirkspokal-Runde bei der SV Gifhorn. Und beide Teams haben das gleiche Ziel: den Einzug in die nächste Runde.

Voriger Artikel
Eine Woche Fußball mit zwei Cups in Eischott
Nächster Artikel
Hillerse: Souveräner Finaleinzug

Auf den Cup-Sieg folgt der Bezirkspokal-Auftakt: Am Sonntag sicherte sich die SV Gifhorn den Hadi-Cup in Rötgesbüttel, am Mittwoch geht‘s zu Hause gegen den SV Reislingen/Neuhaus.

Quelle: Photowerk (cc)

SVG-Coach Arne Hoffart nimmt den Cup „genauso ernst wie den Ligabetrieb“. Vor allem bestehe der Anreiz, sich in späteren Runden gegen höherklassige Teams zu beweisen. „Ein Stadtderby gegen den MTV wäre eine tolle Sache“, so Hoffart. Nach etlichen Turnieren und Tests in der Vorbereitung zieht der Trainer ein durchwachsenes Fazit: „Es gab Licht und Schatten. Wenn wir gespielt haben, dann haben wir unsere Sache gut gemacht. Allerdings haben aufgrund von Urlaub und Verletzungen einige Gesichter gefehlt, sodass wir nie mit ein und derselben Mannschaft antreten konnten.“ Zuletzt gab‘s trotzdem den Sieg beim Hadi-Cup bei der Sportwoche des VfL Rötgesbüttel, zudem ist der Kader jetzt wieder besser gefüllt.

Füllen wird sich auch das Kontingent beim SVR: Tom Thies und Torben Brechbühler sind trotz Studiums dabei, zudem kehren vier Urlauber zurück. Nur Markus Cyrys (Sommergrippe) fällt aus. Grund genug für Neu-Coach Bodo Rabsahl, einen Sieg ins Auge zu fassen: „Wir wollen 90 Minuten Dampf machen.“ Anknüpfen soll der SVR an die Leistungen beim Handwerker-Cup, als er auch gegen Landesligist SSV Kästorf eine gute Partie ablieferte. „Wir waren defensiv organisiert und haben uns nach vorn Chancen erarbeitet. Das hat mir gefallen“, lobt Rabsahl.

msc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.