Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
NBV-Kader mit Franke komplett

Badminton – 1. Liga NBV-Kader mit Franke komplett

Bis kurz vorm Ende der Meldefrist hatte Trainer Hans Werner Niesner am letzten Puzzlestück gebastelt, jetzt ist‘s endlich geschafft: Robert Franke komplettiert den Kader des Badminton-Bundesligisten NBV-Team. Dass die Verpflichtung zu einem Geduldsspiel wurde, lag am Neu-Gifhorner aus Berlin…

Voriger Artikel
Spitze! Eiskalte Eintracht schlägt Saarbrücken 3:0
Nächster Artikel
Ohne Sorgen: NBV-Team hat Entwicklung als Ziel

Zufrieden: NBV-Coach Hans Werner Niesner (r.) hat den zweiten Einzelspieler neben Raul Must (l.) gefunden.

Quelle: Photowerk

„Robert war ziemlich erstaunt, dass wir ihn haben wollen, wusste nicht, ob er sich den Sprung zutraut“, erklärt Niesner. Letztlich gab der 24-Jährige aber seine Zusage, will die ihm angebotene Erstliga-Chance nutzen. „Er passt in unser Konzept: jung, deutsch, leistungswillig“, sagt der NBV-Coach zufrieden.
Zuletzt war Franke bei Regionalliga-Meister Eintracht Südring Berlin aktiv. „Außerdem kenne ich ihn von diversen Turnieren“, so Niesner. Der Neue soll hinter Raul Must als Nummer 2 im Einzel aufgebaut werden. Niesner: „Als Allrounder kann er aber auch im Doppel und im Mixed aushelfen.“
Während Franke kommt, verlassen Jan Vondra und Paulien van Dooremalen die Gifhorner (AZ berichtete). „Jan hätten wir gern gehalten, aber er musste aus privaten Gründen absagen“, bedauert Niesner. Bei van Dooremalen sah‘s etwas anders aus. Der Trainer: „Wir bauen auf Carola Bott und Astrid Hoffmann, wollen in der neuen Saison nicht mehr so oft durchwechseln.“
Neben den Stammspielern Bott, Hoffmann, Must, Maurice Niesner und Daniel Porath wurden auch Bianca Pils, Sonja Schlösser, Jamie Bonsels, Hannes Roffmann, Robert Hinsche sowie Leif-Olav Zöllner gemeldet. „Falls sie mal einspringen müssen“, so Coach Niesner.

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.