Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Marie Klasen eifert Geschwistern nach

Tennis: Turniersieg Marie Klasen eifert Geschwistern nach

Jetzt hat auch Marie Klasen ihren ersten Titel auf der nationalen Tennis-Tour gesichert: Die Hankensbüttelerin gewann das Damenturnier in Delmenhorst und eiferte damit ihren drei erfolgreichen Geschwistern nach.

Voriger Artikel
Dezimierte SVG verpasst Sieg
Nächster Artikel
Goldige Zeiten: MTV-Duo siegt

Siegte in Delmenhorst: Die Hankensbüttelerin Marie Klasen.

Quelle: Photowerk (mf)

Friedrich, Anna und Charlotte Klasen hatten sich zuvor schon in Siegerlisten eingetragen, jetzt feierte die jüngste Schwester ihre Premiere. Dabei war die Schülerin, die im Winter für die Landesliga-Reserve des TC Grün-Weiß Gifhorn aufgeschlagen hatte, in Delmenhorst an Nummer 1 gesetzt.

Nach einem Freilos in der ersten Runde fertigte Marie Klasen im Viertelfinale Jil Abels aus Varel mit 6:0, 6:1 ab. In der Vorschlussrunde hatte sie beim 6:0, 6:4 gegen Madelaine Netthöfel (Club zur Vahr) kaum mehr Mühe. „Im Endspiel traf Marie dann auf Samantha Brdys aus Osterwald“, so Mutter Monika Klasen. Auch diese Aufgabe löste ihre Tochter locker, durfte nach dem 6:2, 6:4 jubeln.

Voriger Artikel
Nächster Artikel