Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
MTV-Talente: 100 Prozent müssen her

Jugendfußball MTV-Talente: 100 Prozent müssen her

Die Fußball-Talente des MTV Gifhorn kämpfen weiter um den Klassenerhalt: Die B-Jugend ist heute (16 Uhr) in der Niedersachsenliga bei Arminia Hannover zu Gast, die A-Jugend erwartet morgen (14 Uhr) in der Regionalliga den JFV Bremerhaven.

Voriger Artikel
Personalnot bleibt, die Null soll weg
Nächster Artikel
Zweitbestes Team und sechs Einzel-Medaillen

Vor dem wichtigen Spiel gibt‘s Fragezeichen: Bei der A-Jugend des MTV ist auch Dimitrios Tsampasis (r.) angeschlagen.

Quelle: Michael Franke

A-Jugend:

MTV Gifhorn - JFV Bremerhaven (Hinspiel 1:2). Der MTV kann und will den Tabellennachbarn überholen. „Wir müssen gewinnen, wenn wir die Klasse halten wollen“, so MTV-Coach Dirk Topf. „Dafür brauchen wir die richtige Einstellung. Ich hoffe nur, dass das 0:2 in Osnabrück am Donnerstag nicht zu viel Kraft gekostet hat.“ Zum Gegner sagt Topf: „Bremerhaven spielt sehr defensiv, setzt auf Konter und ist bei Standards brandgefährlich.“ Nach der unglücklichen Hinspiel-Pleite durch ein Eigentor wollen die Gastgeber mit druckvollem Tempofußball dagegenhalten. Dimitrios Tsampasis, Tim Bendig, Mehmet Hajdaraj und Tahir Gökkus sind allerdings angeschlagen.

B-Jugend:

Arminia Hannover - MTV Gifhorn (2:0). „Verlieren verboten“ lautet das Motto der Gifhorner. Bei den Arminen, die den ersten Abstiegsplatz belegen, kann der MTV einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. „Aber wir müssen aufpassen und dürfen nicht blindlings in die Konter laufen“, sagt Gifhorns Trainer Gültekin Gültas mit Blick auf die Hinspiel-Pleite. Um den Zusammenhalt noch zu stärken, wurde nach dem Abschlusstraining gemeinsam gegrillt. „Die Jungs müssen jetzt zeigen, dass sie eine Mannschaft sind. Wir müssen jedes Spiel 100 Prozent geben“, so Gültas. Die personelle Lage bleibt jedoch prekär, daher hilft nun auch C-Jugend-Torjäger Ben Gronemann aus.

mof

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn