Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Kolschmann ist beim Saisonfinale bester SVGer

Gewichtheben Kolschmann ist beim Saisonfinale bester SVGer

Saisonfinale in der Nordliga: Die Gewichtheber der SV Gifhorn schlossen die Runde bei Gastgeber Lüchow auf Platz fünf ab.

Voriger Artikel
3:1! Vize Gamsen feiert den Aufstieg
Nächster Artikel
Wolls goldige Premiere mit 79 Jahren

Bester Gifhorner: In der abschließenden dritten Runde in der Nordliga sammelte Andree Kolschmann 134,4 Punkte.

Quelle: Michael Franke

Den belegen die SVG-Athleten auch im Endklassement der Staffel II (sechs Teams). „Wir sind mit der Saison zufrieden“, sagt Gifhorns Abteilungsleiter Andree Kolschmann, der in Lüchow die meisten Relativpunkte für sein Team erzielte.

Nachdem die Gifhorner in der ersten Runde noch passen mussten, brachten sie auch diesmal nur drei statt der möglichen vier Heber in die Wertung - weil die SVG die Jugendregelung nicht erfüllen kann (AZ/WAZ berichtete). Gleiches galt für den Vfk Hannover II.

Für die SV Gifhorn feierte Sabina Eschemann ihr Comeback nach langer Wettkampfpause mit 48 Kilogramm im Reißen und 65 kg im Stoßen. „Das war eine ordentliche Leistung“, so der SVG-Abteilungsleiter. Mit 110 Wilkspunkten wurde sie jedoch nur viertbeste Heberin und aus der Teamwertung gestrichen.

Kolschmann selbst sammelte 134,4 Punkte. Der beste Gifhorner Heber bewältigte im Reißen zwar nur die Anfangslast von 87 kg, stellte dann aber mit 120 kg im Stoßen eine neue Saisonbestleistung auf. Teamkollege Roland Haudt folgte ihm ebenfalls nach fast einjähriger Wettkampfpause dicht mit 131,6 Punkten (80 kg/95 kg). „Das ist sind bestimmt noch zu steigern“, so Kolschmann. Als Dritter kam Siegfried Braun in die Wertung. In einem guten Wettkampf holte er 128,2 Punkte (95 kg/115 kg).

Nordliga Staffel 2

1. SC Lüchow 622,51947,6

2. SC Lüchow II 560,01587,0

3. Vfk Hannover 551,11573,0

4. BSC Kenpokan 479,11403,1

5. SV Gifhorn 394,3791,1

6. Vfk Hannover II 295,1607,2

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn