Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
JSG Okertal läutet das neue Jahr ein

Jugendfußball JSG Okertal läutet das neue Jahr ein

Die JSG Okertal läutet bereits ab heute (8.30 Uhr) das Jahr 2015 ein: In der Sporthalle Schwülper steigt bis Montag das traditionelle Neujahrsturnier. „Wir hoffen auf viele Tore“, so Jens Körner. Der Wunsch des JSG-Vorsitzenden sollte in Erfüllung gehen, schließlich sind insgesamt 72 Jugendfußball-Teams am Start.

Voriger Artikel
Dieses Comeback ist für viele ein Wunder
Nächster Artikel
„Einfach klasse“: Talente zaubern in Schwülper

Heimspiel: Auch die F-Jugend der veranstaltenden JSG Okertal (r.) ist heute zum Auftakt des dreitägigen Neujahrsturniers in der Sporthalle Schwülper im Einsatz.

Quelle: Photowerk (sp)

Neun Turniere stehen an den drei Tagen auf dem Programm. Gekickt wird von der B- bis zur G-Jugend, außerdem mischen auch die C-Juniorinnen mit. Körner zufrieden: „Wir sind vorbereitet, die Teilnehmerfelder voll.“ Einigen Mannschaften musste sogar abgesagt werden. „Speziell in der B-Jugend hätten wir sogar zwei Turniere auf die Beine stellen können“, erklärt der JSG-Chef. „Mehr als jetzt geht aber einfach nicht.“

Die Veranstaltung ist unter anderem deshalb so reizvoll, weil neben vielen heimischen Talenten auch Teams aus entfernteren NFV-Kreisen teilnehmen. „So kann sich unser Nachwuchs auch mal mit anderen Gegnern messen“, sagt Körner.

Die Okertaler wollen ans Vorjahr anknüpfen, als sie zwei Heimsiege feiern konnten. „Wir werden sicherlich nicht jedes Turnier gewinnen“, so Körner, „aber der Ehrgeiz ist da.“

Der Zeitplan (mit heimischen Startern) - heute, 8.30 Uhr: e-Jugend (JSG Okertal, JSG Nordkreis, JSG S.E.E., TSV Meine); 12.30 Uhr: F-Jugend (JSG Okertal, TuS Müden-Dieckhorst, SV Abbesbüttel, JSG Nordkreis); 16.30 Uhr: C-Juniorinnen (JSG Okertal, TV Jahn Wolfsburg, JFV Kickers). Morgen, 8.30 Uhr: E-Jugend (JSG Okertal, HSV Hankensbüttel, SV Westerbeck, JSG Blau-Weiß 29, JSG Nordkreis); 12.30 Uhr: G-Jugend (JSG Okertal I u. II, JSG Nordkreis); 16.30 Uhr: C-Jugend (JSG Okertal I u. II, MTV Isenbüttel, SV Gifhorn, JFV Boldecker Land). Montag, 8.30 Uhr: f-Jugend (JSG Okertal, VfL Wahrenholz, JSG Südkreis, JFV Kickers); 12.30 Uhr: D-Jugend (JSG Okertal I u. II, SV Calberlah, JFV Kickers); 16.30 Uhr: B-Jugend (JSG Okertal, JSG Gifhorn Nord, HSV Hankensbüttel, TV Jahn Wolfsburg).

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn