Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
JSG Gifhorn/Wilsche zufrieden,VfL Wolfsburg II Zweiter

Hallenfußball: B-Juniorinnen JSG Gifhorn/Wilsche zufrieden,VfL Wolfsburg II Zweiter

Platz zwei für die B-Juniorinnen des VfL Wolfsburg II: Bei der 5. Auflage des GWG-Hallencups mussten die VfL-Fußballerinnen im Sportzentrum Süd nur der MSG InSaLe den Vortritt lassen, die Teams des Ausrichters JSG Gifhorn/Wilsche landeten auf Rang vier und fünf.

Voriger Artikel
Der Traum platzt, weil Gifhorn patzt
Nächster Artikel
Gifhorns Deprez profitiert vom Paukenschlag

Gelungene Auflage: Beim Cup der JSG wurde der VfL II (Foto, l., im Duell mit Sieger InSaLe) Zweiter.

Quelle: Sebastian Preuß

Mark Winkelmann von der SVG war sehr zufrieden: „Das Niveau war sehr gut, kein Team war Kanonenfutter.“ Da der TSV Helmstedt absagte, wurde im Modus Jeder-gegen-jeden gespielt, gleich in der dritten Partie gab‘s ein 1:1 zwischen dem VfL und der MSG. Da die Wolfsburgerinnen noch mit 2:3 gegen Eintracht Braunschweig verloren, holte sich Innerstetal/Salder/Lesse den Titel.

„Die MSG war ein verdienter Sieger“, so Winkelmann, der auch die JSG-Teams lobte und sich freute, dass der GWG-Vorsitzende Andreas Otto bei „seinem“ Cup vorbeischaute.

Tabelle: 1. MSG InSaLe, 15:5 Tore/ 16 Punkte; 2. VfL Wolfsburg II, 16:6/13; 3. Eintracht Braunschweig, 7:8/9; 4. JSG Gifhorn/Wilsche, 10:9/7; 5. JSG Gifhorn/Wilsche II, 11:14/7; 6. SG Diemarden/Groß Schneen, 9:14/6; 7. SV Vechelde, 11:23/3.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn