Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hattrick: Iwan-Show bei Wahrenholz-Sieg

Fußball-Bezirksliga Hattrick: Iwan-Show bei Wahrenholz-Sieg

Traumvorstellung samt lupenreinem Hattrick: Denny Iwan schoss den VfL Wahrenholz gestern im Derby gegen den SV Sprakensehl innerhalb von nur 13 Minuten auf die Siegerstraße, am Ende gab‘s ein 5:1 (4:0). Für die Hausherren war es mittlerweile der sechste Erfolg in Folge, für die Gäste rückt hingegen das rettende Ufer in der Fußball-Bezirksliga in immer weitere Ferne.

Voriger Artikel
„Unterirdisch“: Jembke verliert
Nächster Artikel
Breitbarth: Auf den Ärger folgt Bronze!

Dieses Bild sagt alles: Während Sprakensehl-Keeper Michael Schnaase (gr. Bild, l.) gefrustet ist, bejubelt Wahrenholz im Hintergrund ein weiteres Tor. Denny Iwan (kl. Bild, l.) erzielte beim 5:1 einen Hattrick.

Quelle: Sebastian Preuß

Wahrenholz‘ Co-Trainer Ralf Ende kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: „Das war vielleicht die beste Halbzeit, die ich gesehen habe, seitdem ich hier beim VfL im Trainerteam bin.“ Angetrieben vom überragenden Lars Koch kamen die Gastgeber immer wieder zu guten Möglichkeiten, sodass Iwan gegen eine völlig überforderte SVS-Defensive keine Probleme hatte, den Sack schon nach einer knappen halben Stunde zuzumachen. „Wir haben die schnellen Leute von Wahrenholz überhaupt nicht in den Griff bekommen“, gab Sprakensehls Coach Rouven Lütke zu.

Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich nicht viel, erst als Brian Kressler beim Stande von 4:0 nach einem Foulspiel an der Seitenlinie Gelb-Rot sah, wurde es in der Hälfte der Gäste etwas ruhiger. „In Überzahl konnten wir mehr ausrichten“, berichtete Lütke, dessen Sohn Vassili in der Schlussphase noch einen Freistoß aus gut 45 Metern direkt verwandelte.

VfL: Mechelk - D. Müller (46. Eisel), Hartmann, Reitmeier, Schmidt - Kressler - M. Kutz, Haven, Koch (57. Jfeily) - Meyer - Iwan (64. K. Kutz).
SVS: Schnaase - B. Gülabi, Hildebrandt, Linne, Glassmann - Bulut, Lüning - Zeqiri (55. Obsitos), O. Gülabi (30. V. Lütke/80. Bauck) - Bier, Laeseke.
Tore: 1:0 (15.) Iwan, 2:0 (26.) Iwan, 3:0 (28.) Iwan, 4:0 (45.) Koch, 5:0 (57.) Koch, 5:1 (78.) V. Lütke.
Gelb-Rot: Kressler (VfL/58.).

tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel