Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Goehe holt DM-Bronze

Para-Badminton Goehe holt DM-Bronze

DM-Bronze für Wolfram Goehe: Der Para-Badmintonspieler des SC Weyhausen wurde im Rollstuhl bei den Titelkämpfen in Borken Einzel-Dritter.

Voriger Artikel
8:1! Aber viele enge Spiele
Nächster Artikel
Gefeller kassiert drei bittere Pleiten

Holte DM-Bronze: Wolfram Goehe vom SC Weyhausen.

Beim 4:21, 4:21 gegen Ex-Weltmeister Thomas Wandschneider (Langenhagen) war Goehe chancenlos, gegen den Dortmunder Young-Chin Mi (7:21, 16:21) war‘s anschließend schon etwas knapper. Doch das SCW-Ass durfte auch jubeln - über den 21:9, 21:6-Sieg gegen Marc Jung (Dortmund) und damit über Bronze.

„Bei Wolfram ist eine aufsteigende Tendenz zu erkennen, zumal er zuletzt deutlich intensiver trainiert hat“, so Trainer Hans Werner Niesner. Im Doppel scheiterte Goehe indes mit Jung in der Vorrunde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel