Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Fußball: Wilsches Kreisklasse-Team vor Neuanfang

Schulz und vier Zugänge sollen‘s richten Fußball: Wilsches Kreisklasse-Team vor Neuanfang

Der VfR Wilsche/Neubokel will eine Horror-Saison abhaken: Nach den Abstiegen seiner zwei Teams in die 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 2 und die 2. Kreisklasse 2 soll jetzt der Neuanfang her.

Voriger Artikel
Diesmal frühe Klärung: Sechs müssen absteigen
Nächster Artikel
Kühler Kopf trotz Hitzeschlacht: Wetter bereitet Eddy keine Sorgen

Neuanfang: Christian Axt (r.) ist einer von vier Neuzugängen bei Kreisliga-Absteiger VfR Wilsche/Neubokel.

Quelle: Photowerk (wer)

Und der beginnt beim Kader der Erstvertretung: Mit Rene Vranken (eigene Reserve), Volkan Coban (reaktiviert), Dennis Biermann (eigene Jugend) und Christian Axt (SSV Kästorf II) gibt es vier Neue. Axt wird auch als Co-Trainer fungieren. Dazu kommt mit Ralf Schulz vom MTV Wasbüttel ein neuer Coach. Hauptziele der Saisonvorbereitung: „Ich muss die Mannschaft zunächst kennen lernen, zudem soll der Spaß am Fußball zurückkehren. Und wir müssen uns eine bessere Kondition erarbeiten“, so Schulz. Das merkte man beim Trainingsstart: Bei über 30 Grad Außentemperatur scheuchte er die Spieler beider Teams gut zwei Stunden lang über den Rasen.
Vom direkten Wiederaufstieg will Spartenleiter Siegfried Pieper allerdings nichts wissen: „Davon dürfen wir nicht reden, aber unter die ersten fünf wollen wir unbedingt.“
Für die Reserve gilt Ähnliches, „nur reicht uns hier ein gesicherter Mittelfeldplatz“, erklärt Pieper. Auch bei den Spielern ist die Motivation zu spüren. „Das war mein erster Abstieg“, sagt Helge Schacht, der in der ersten Mannschaft trotz seiner 23 Jahre zu den alten Hasen zählt. „Wir müssen uns jetzt endlich wieder gut präsentieren.“
Möglichkeiten dazu gibt es beim Salge-Cup der SV Gifhorn (17. Juli) und in den Testspielen beim SV Wedes-Wedel (25. Juli), gegen die SVG (26. Juli), gegen den SV Calberlah (29. Juli) und gegen die SV Meinersen (1. August).

yps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.