Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Fünf-Tore-Mann Engelhardt ist Spieler der Woche

AZ/WAZ-Sportbuzzer Fünf-Tore-Mann Engelhardt ist Spieler der Woche

Er lieferte nicht einen, nicht zwei, nicht drei, nicht vier, sondern gleich fünf Gründe für die Wahl zum Spieler der Woche: Tony Engelhardt, Fünf-Tore-Stürmer des SV Tülau/Voitze im Spiel der 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 1 gegen den MTV Isenbüttel II, wurde von den Nutzern des AZ/WAZ-Internetportals zum Sportbuzzer-Spieler der Woche gewählt.

Voriger Artikel
Kraus und Beckmann siegen
Nächster Artikel
Platendorf: Gibt‘s wieder ein „Radau-Spiel“ gegen Vorsfelde?

Sportbuzzer-Spieler der Woche: Tülaus Tony Engelhardt.

Quelle: Michael Franke

„So in der Form ist mir das auch noch nicht passiert“, so Engelhardt, der 58 Prozent der Stimmen erhielt. „Zumindest im Herrenbereich noch nicht. Gefreut hat‘s mich natürlich schon, aber das Wichtigste für die Mannschaft war natürlich der Sieg.“

Mit einer kurzen Unterbrechung kickt der 28-Jährige schon lange für Tülau, das als Zweiter der 2. Kreisklasse souverän den Aufstieg geschafft hat.

Und in der neuen Liga fühlen sich die SVer offensichtlich pudelwohl. Während die Mitaufsteiger das Tabellenende zieren, hat Parsau nach zwei spektakulären Spielen sechs Punkte auf dem Konto - auch dank Engelhardt, der schon beim 6:4 bei Parsau II ein Tor beigesteuert hatte. „Er ist ein Vollblutstürmer, unterstützt die Mannschaft mit seiner jahrelangen Erfahrung“, so SV-Trainer Werner Vodde.

Der Vollblutsportler Engelhardt, der auch Basketball und Tennis zu seinen Hobbies zählt: „Mit diesem Start hatten wir nicht gerechnet.“ Für ihn dürft es gern so weitergehen - auch wenn er wohl nicht jedes Wochenende einen Fünferpack schnüren wird. Engelhardt augenzwinkernd: „Hauptsache, wir gewinnen.“

hot

Voriger Artikel
Nächster Artikel