Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
„Es geht um den Verein“

Fußball-Landesliga „Es geht um den Verein“

Spiel eins nach Heinz-Günter Scheil: Nachdem der Coach nach dem 2:3 beim MTV Wolfenbüttel hingeworfen hat, steht Fußball-Landesligist SSV Kästorf am Sonntag (14 Uhr) gegen den SV Calberlah unter besonderer Beobachtung - und weiter unter Druck.

Voriger Artikel
Gutknecht: „Kann mir keine Fehler erlauben“
Nächster Artikel
Der AZ/WAZ-Fußballkalender

Es gilt, alles in die Waagschale zu werfen: Der SSV Kästorf (v. l. Marko Dimitrijevic, Kosta Rodrigues und Keeper Jacques Morawietz) haben am Sonntag ein Sechs-Punkte-Spiel gegen den Abstieg, zu Gast ist der SV Calberlah (am Ball Jan Ahrens).

Quelle: Photowerk (nin)

Scheil hatte Platz gemacht, damit der freie Fall in die Bezirksliga gestoppt werden kann. Der Ex-Coach hofft, dass eine andere Ansprache dem Team weiterhilft. Gegen Calberlah - und wahrscheinlich auch bis zur Winterpause - soll‘s die von Sven Mohwinkel richten, der vom Co- zum Interimstrainer befördert wurde. Er sagt: „Die Inhalte sind etwas anders und auch die Ansprache wird eine andere sein. Ganz einfach, weil Scheilo und ich vom Typ her schon unterschiedlich sind und ich mich auch nicht verstellen werde.“

Im Fokus will sich Mohwinkel vor und in diesem Spiel nicht sehen: „Es wird darauf ankommen, ob am Sonntag eine Mannschaft auf dem Platz steht. Es geht dabei einzig und allein um den Verein.“ Denn bei noch 15 Spielen habe das Team gar nichts mehr zu verschenken. Mohwinkel, der seit acht Jahren als Reserve-Coach und Co-Trainer in Kästorf ist, fordert: „Ich hoffe, dass wir auch das Publikum auf unserer Seite haben. Ich weiß, es gibt vielleicht viel zu kritisieren, aber es zählt dabei nur, dass wir jetzt gewinnen. Das ist ein Sechs-Punkte-Spiel.“

Vollen Einsatz erwarte er auch vom Team, das im Training unter der Woche aber auch schon voll mitgezogen habe. Mohwinkel: „Für alle ist Ärmel hochkrempeln angesagt. Calberlah wird mit den gleichen Mitteln kämpfen.“

hot

Voriger Artikel
Nächster Artikel