Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Eintracht holt Stürmer Fetsch von 1860

Fußball – 3. Liga Eintracht holt Stürmer Fetsch von 1860

Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig hat einen weiteren Stürmer für die neue Spielzeit verpflichtet: Der 21-Jährige Mathias Fetsch unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Fetsch spielte zuletzt für die U-23-Mannschaft des TSV 1860 München.

Der 1,89 Meter große und 81 Kilo schwere Stürmer kam seit 2007 zunächst für die U 23 des Karlsruher SC und dann für die von 1860 auf 88 Spiele und 26 Treffer in der Regionalliga Süd. Zudem absolvierte er 2008/2009 bei 1860 zwei Zweitliga-Kurzeinsätze.

„Mit Mathias Fetsch haben wir einen jungen Stürmer verpflichtet, der technisch gut ausgebildet ist und zu unserem Verein passen wird, da er sehr leidenschaftlich und teamorientiert Fußball spielt“, so Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht.

„Die Eintracht ist ein Verein mit großer Tradition und tollen Fans“, sagt Fetsch. „Ich freue mich darauf, hier zu spielen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.