Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Eine Liga mit neuem Gesicht

Fußball-Landesliga Eine Liga mit neuem Gesicht

Morgen, 15 Uhr, ist die Sommerpause vorbei, dann startet die Fußball-Landesliga in die neue Saison. Mit dabei sind gleich fünf neue Klubs und ganz, ganz viele neue Gesichter.

Voriger Artikel
Spitzenspiel zum Auftakt
Nächster Artikel
Top-Ten-Platzierungen für Wagner, Pieper und Hacke

Alte Gesichter...: Jörn Winkler (l.) hat FT Braunschweig ebenso verlassen wie Holger Kraune (M.) Kästorf (Foto r.). --- ...neue Gesichter: Felix Wintgen (r.) ist in Hillerse gelandet, Dennis Hoferichter (l.) in Kästorf.

Sechs Mannschaften mussten im Vorjahr absteigen, mit dem RSV Göttingen ist eine in die Oberliga aufgestiegen, Holtensen hat zurückgezogen. Mit Germania Wolfenbüttel, Vallstedt, Calberlah und Sparta Göttingen sind vier Bezirksliga-Aufsteiger neu dabei, von oben ist Northeim dazugekommen – die Landesliga hat ein völlig neues Gesicht.

Aber in Sachen Favoritenumfrage fast die gleichen Ergebnisse: FT Braunschweig erhielt neun Stimmen, auch Lupo/Martini (8) und Kästorf (5) wird viel zugetraut. Dabei haben gerade die Turner einen großen Aderlass hinter sich. Mit Jörn Winkler, Marvin Luczkiewicz und André Schnotale verließ ein wichtiges Trio den Klub.

Ebenfalls nicht mehr in der Landesliga ist die Spitze der Torjägerliste. Özkan Beyazit (36 Tore) stieg mit dem RSV auf, Sascha Glawé (28) und Marcel Schaare (26) mussten mit Ölper und Oker den Weg in die Bezirksliga antreten. Es wird also ein neuer Torschützen-König gesucht. Wenn sie ebenso gut treffen wie in der Vorsaison, haben Stefan Hauk (Kästorf) und Andrej Ganski (Hillerse) sicher gute Karten auf den Titel.

tik

Der Spieltag

BSC Acosta – FC Eintracht Northeim
Sparta Göttingen – MTV Wolfenbüttel
TSV Hillerse – Dostl. Spor Osterode
SSV Vorsfelde – SV GW Calberlah.
Germ. Wolfenbüttel – SVG Göttingen.
SV GW Vallstedt – SSV Kästorf alle So.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.