Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Deprez im Halbfinale

Badminton: BV Gifhorn Deprez im Halbfinale

Starker Auftritt von Fabienne Deprez! Bei ihrem internationalen Comeback nach gut vierwöchiger Pause verpasste die Badminton-Nationalspielerin des BV Gifhorn beim Croatian International in Zagreb nur knapp das Endspiel.

Voriger Artikel
Tapfere SV Gifhorn kassiert spät das 0:1
Nächster Artikel
3:0! Vorhop siegt bei SVM

Finale knapp verpasst: Gifhorns Fabienne Deprez.

Quelle: Michael Franke

Souverän hatte sich die 23-Jährige ins Viertelfinale vorgespielt (AZ/WAZ berichtete), blieb auch hier ohne Satzverlust. Gegen die Engländerin Sarah Walker gab‘s nach einem knappen 21:19 im zweiten Satz ein klares 21:11.

Noch deutlicher machte es Deprez dann zunächst im Halbfinale gegen die topgesetzte Olga Golovanova. Mit 21:8 ging der erste Satz an das BVG-Ass, doch dann drehte die Russin das Match noch in zwei knappen Sätzen, beendete die Finalträume der Gifhornerin mit 21:17, 21:16. „Ich konnte am Ende nicht mehr das hohe Tempo des ersten Satzes spielen“, so Deprez, die aber ein zufriedenes Fazit zog: „Es war ein gutes Turnier und hat mein Selbstvertrauen noch gestärkt.“

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn