Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Deprez: Erst Turnier, dann Länderspiel

Badminton Deprez: Erst Turnier, dann Länderspiel

Die kurze Turnierpause ist beendet, heute geht‘s für Fabienne Deprez nach Sofia. Dort startet das Badminton-Ass des BV Gifhorn morgen beim Bulgarian International in der Quali. Ein echtes Highlight wartet nach der Rückkehr auf die Nationalspielerin: das Länderspiel in Krefeld am 9. Oktober gegen Japan.

Voriger Artikel
TSC freut sich auf Titelkämpfe
Nächster Artikel
Moorhof: Schulz und Feldhaus gewinnen die Titel

Hat viel vor in den nächsten Tagen: Gifhorns Topspielerin Fabienne Deprez schlägt erst beim Bulgarian International auf und läuft dann in Krefeld für Deutschland gegen Japan auf.

Quelle: Photowerk (mf)

Und Deprez geht die anstehenden Aufgaben mit großem Selbstvertrauen an. Die jüngst durchgeführte Leistungsdiagnostik erbrachte Bestwerte. „So gut war ich noch nie. Das macht mich richtig stolz“, so die Gifhornerin nach der Auswertung des Laktattests.

Dabei hat sie ihre strenge Ernährungsumstellung (AZ/WAZ berichtete) etwas gelockert. „Ganz ohne Zucker geht‘s nicht“, sagt die deutsche Vize-Meisterin schmunzelnd. „Nach richtig guten Einheiten belohne ich mich jetzt auch schon mal wieder mit einem Stückchen Schokolade.“

Belohnen für ihre guten Trainingseinheiten will sich das BVG-Ass ab morgen in Sofia. Dort geht‘s zum Quali-Auftakt gegen die Türkin Cemre Fere. Ein Premierenduell. Deprez: „Ich will natürlich ins Hauptfeld, muss dafür zwei Spiele gewinnen. Danach sehen wir dann weiter.“

In anderer Hinsicht blickt sie aber schon jetzt nach vorn - und zwar aufs Länderspiel in der nächsten Woche in Krefeld gegen Japan. Was Deprez begeistert: „Ich habe gehört, dass bereits 1400 Karten verkauft sind. Das ist für ein Freundschaftsspiel sehr, sehr viel und etwas Besonderes. Ich freue mich darauf“, so die Gifhornerin. Vielleicht sollte sie sich schon jetzt eine Tafel Schokolade kaufen - in den kommenden Tagen könnte die eine oder andere Belohnung winken…

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel