Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Bhats Debüt in Gifhorn

Badminton: BVG Bhats Debüt in Gifhorn

Er ist der beste Badminton-Spieler, der je das Trikot des BV Gifhorn getragen hat: Und am Sonntag (14 Uhr) haben die Fans des Badminton-Zweitligisten endlich die Chance, den Inder Arvind Bhat erstmals beim Heimspiel gegen Wittorf zu sehen.

Voriger Artikel
MTV: A-Jugend macht Coach stolz
Nächster Artikel
Kurze BVG-Anreise: Heimspiel in Trittau

Ein echter Star: Arvind Bhat.

Quelle: Photowerk (cc)

Arvind Bhat - in seiner Heimat gehört er zu den Top-Spielern, hat auch mit seinen 34 Jahren noch großes vor. „Ich habe die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 fest im Blick“, sagt der Rechtshänder, der beim Aufbau der IBL, einer neu geschaffenen indischen Liga, eines der Zugpferde der Banga Beats war und ist. „Es kamen bis zu 5000 Fans zu den Spielen - und sie haben für eine wahnsinnige Stimmung gesorgt“, berichtet Bhat.

Sein indisches Team hat von ihm sogar eine kleine Homestory bei Youtube ins Internet gestellt. Dort sieht man, wie der 34-Jährige vom Training kommt, sich um sein kleines Söhnchen Paarth (benannt nach einer indischen Heldengestalt) kümmert und in alten Zeitungsartikeln blättert. Außerdem ist Bhats prall gefüllter Trophäenschrank zu sehen.

Kurios dabei: Im Alter von 18 bis 22 Jahren konzentrierte sich der sympathische Familienvater, der eine Handvoll Sprachen spricht, nicht auf den Sport, sondern aufs Studium: „Ich bin Ingenieur, könnte auch beispielsweise für Softwareunternehmen arbeiten.“ Doch dann ging‘s zurück auf den Court. „Ich kenne keinen Profi, der in seiner Vita so eine Auszeit stehen hat“, sagt Bhat schmunzelnd. 2008 wurde er sogar indischer Einzel-Meister, ein Jahr später feierte er dann mit dem BC Bischmisheim die deutsche Meisterschaft.

Jetzt will er dem BVG helfen, egal ob es Punkte gegen den Ab- oder für den Aufstieg sind. Bhat: „Die Liga ist ganz eng beieinander - und wir sind auch nicht schlechter als Spitzenreiter Refrath.“

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel