Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Berlinecke: Liga-Sieg und Debüt in der Weltrangliste

Tennis Berlinecke: Liga-Sieg und Debüt in der Weltrangliste

Ein Talent im Aufwind: Linda Berlinecke stellte ihre ansteigende Form auch im ersten Einsatz für Tennis-Zweitligist Club an der Alster unter Beweis. Der Zwei-Satz-Sieg gegen die Tschechin Michaela Pastikova änderte zwar nichts an der 3:6-Niederlage beim TC Augsburg, zeigte aber: Mit der Wittingerin ist zu rechnen!

Voriger Artikel
In der Pause: Teutonen-Trainer Ingo Trump fährt nach Hause
Nächster Artikel
Organisations-Team muss Änderungen bewältigen

Im Aufwind: Das Wittinger Tennis-Talent Linda Berlinecke feierte ein starkes Zweitliga-Debüt und wird jetzt auch erstmals in der Weltrangliste geführt.

Quelle: Photowerk (mv)

Denn die 30-jährige Pastikova war einst schon die Nummer 89 der Welt, wird jetzt immerhin noch auf Platz 393 geführt. „Das sind Positionen, die Linda auch erreichen will“, sagt Manager Marcus Bergmann, dessen Schützling in der neuen WTA-Rangliste erstmals auftaucht (Rang 1022). „Und ich traue es ihr zu, schon bald unter die Top 500 zu kommen. Schließlich hat sie auch in der Liga nachgewiesen, dass sie Druck aushält, daran nicht zerbricht.“
Und der Druck gegen die Tschechin war groß – genau wie Berlineckes Kampfgeist. In Satz eins behielt sie im Tie-Break (8:6) die Nerven, im zweiten Abschnitt machte sie aus einem 5:5 ein 7:5. „Überragend“, so Bergmann.
Zwar gab’s für die 19-Jährige im Doppel an der Seite von Nina Wellnitz eine knappe Pleite (6:3, 4:6, 8:10), trotzdem ist der Manager zufrieden: „In Hamburg läuft alles viel professioneller ab als zuletzt beim TC Grün-Gold Wolfsburg. Es ist genau so, wie Linda es immer wollte.“
Auch in den nächsten beiden Wochen konzentriert sich die Wittingerin auf Liga und Training, ehe sie dann wieder in Sachen Turniere durch Deutschland tourt. Bergmann: „Linda arbeitet derzeit vor allem am Aufschlag und der Kondition.“ Damit ihr auf dem Weg in obere Ranglisten-Regionen nicht die Puste ausgeht…

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.