Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
BVG: Doppel-Trio macht‘s ordentlich

Badminton-DM BVG: Doppel-Trio macht‘s ordentlich

Gelungener Auftritt der drei Damen-Doppel mit Beteiligung des BV Gifhorn bei der Badminton-DM gestern in Bielefeld: Lena Moses erreichte immerhin die zweite Runde, für Alicia Molitor und Sandra Schlösser ging es bis ins Achtelfinale.

Voriger Artikel
Schwere Aufgabe für Gifhorn: Schlusslicht trifft auf Primus
Nächster Artikel
VfL sagt ab, SVG spielt auswärts

Achtelfinale erreicht: Dort war für Sonja Schlösser Endstation.

Quelle: Sebastian Preuß

Bielefeld. Im Einzel hatte Moses noch in Runde eins verloren, jetzt gab es den Sieg bei den Titelkämpfen an der Seite ihrer Schwester Hanna, die in Bielefeld für den Altwarmbüchener BC startet. Gegen die Lokalmatadorinnen Nadine Ehlenbröker/Kira Weddemar kämpften sich die Schwestern im dritten Satz zu einem 26:24-Erfolg, wehrten dabei drei Matchbälle ab. Gegen Fabienne Köhler/Claudia Vogelgsang (Langenfeld/Friedrichshafen) gab‘s dann eine glatte Zwei-Satz-Niederlage.

Die setzte es auch für Molitor an der Seite der Nürnbergerin Vanessa Seele im Achtelfinale gegen die an Nummer 1 gesetzten Isabel Herttrich/Carla Nelte (Bischmisheim/Refrath). Zuvor hatte es allerdings nach einem Freilos ein 21:17, 21:8 gegen Diana Jansen/Sarah Lamsfuß (Wipperfeld) gegeben. BVG-Trainer Hans Werner Niesner: „Lena und Alicia haben geholt, was zu holen war.“

Das heißeste Gifhorner Doppeleisen war gestern Schlösser. Mit der Berlinerin Lisa Deichgräber folgte auf ein Freilos ein Zwei-Satz-Sieg gegen Karina Büser/Maria Kuse (Ostenland/Staßfurt). So kam es zum erwarteten Achtelfinal-Match gegen die favorisierten Annika Dörr/Jennifer Karnott (Dortelweil/Refrath). „Ich hoffe, wir können die beiden ein bisschen ärgern“, hatte Schlösser im Vorfeld gesagt. Beim 12:21, 17:21 gelang es zumindest im zweiten Satz: Niesner: „Im Endeffekt war aber nichts zu holen.“

ums

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.