Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
BSC Asia: Sieben DM-Starter

Karate BSC Asia: Sieben DM-Starter

Sieben auf einen Streich - mit gleich sieben Startern ist der BSC Asia Gifhorn bei der deutschen Karate-Meisterschaft der Schüler am 16. November in Buchholz vertreten. Stark, denn mehr Athleten hat kein anderer Klub aus Niedersachsen am Start.

Voriger Artikel
Platendorf will Pleite abhaken
Nächster Artikel
Wasbüttel: Testsieg als Mutmacher

Freuen sich auf die deutsche Meisterschaft: Die Starter des Gifhorner Karate-Klubs BSC Asia.

Zwei Gifhorner Talente hatten sich bereits vor einigen Wochen qualifiziert: Julius Schomaker und Cedric Kostrewa waren bei der Landesmeisterschaft in ihrer Alters- und Gewichtsklasse jeweils Erster geworden und hatten somit schon die Quali für das Bundesturnier in der Nordheide-Halle in der Tasche.

Die restlichen BSC-Kämpfer mussten einen kleinen Umweg gehen und sich beim Niedersachsen-Randori in Syke beweisen. Trotz der großen Konkurrenz aus dem gesamten Bundesland schafften es tatsächlich alle fünf Gifhorner, sich zu qualifizieren. Raphael Kostrewa, Leon Mendel, Jordan und Justus Jesse sowie Alexander Lipinski komplettieren das Aufgebot für die deutschen Titelkämpfe.

Doch dort kommen schwierige Aufgaben auf die Gifhorner Talente zu. Insgesamt 700 Athleten aus allen Bundesländern werden auf sechs Matten um die begehrten Pokale und Medaillen kämpfen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel