Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Am Freitag: MTV gegen Eintracht

Fußball - B-Jugend Am Freitag: MTV gegen Eintracht

Highlight für die B-Jugend des MTV Gifhorn! In der dritten Runde des Conti-Cups trifft das Team aus der Fußball-Niedersachsenliga am Freitag (18.30 Uhr) auf den Bundesligisten Eintracht Braunschweig.

Voriger Artikel
Neuauflage des Klassikers: Platendorf in Kästorf
Nächster Artikel
VfB Fallersleben vor riesiger Herausforderung

Am Freitag kommt die Eintracht: Die B-Jugend des MTV (l. Tom-Lucas Wulfes) erwartet im Conti-Cup den Bundesligisten.

Quelle: Photowerk (mpu)

Die Gäste sind als Aufsteiger in der Bundesliga angekommen, haben nach vier Begegnungen sieben Punkte auf dem Konto.Gastgeber und Außenseiter Gifhorn befindet sich hingegen derzeit in einem Negativtrend, verlor nach gutem Start zuletzt drei Spiele in Folge.

Doch der Liga-Alltag wird am Freitag beim MTV ausgeblendet: „Zunächst einmal ist es eine Ehre für uns, gegen einen Vertreter der höchsten deutschen Spielklasse antreten zu können. Das sollten die Spieler genießen und Spaß haben“, sagt MTV-Coach Michael Müller im Hinblick auf die Begegnung und weiß: „Vom Papier her haben wir keine Chance, aber im Fußball ist vieles möglich.“

Vor der Spielstärke des Gegners gewarnt, wird seine Mannschaft tiefer gestaffelt stehen als sonst, um Sicherheit zu gewinnen. Müller: „Wir wollen der Eintracht das Leben so schwer wie möglich machen, über schnelles Umschalten den einen oder anderen Konter setzen.“ Weiterhin fehlen wird Gifhorn der verletzte Leon Harter, ansonsten ist der Kader komplett.

mof

Voriger Artikel
Nächster Artikel