Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
65:55! Gifhorn gewinnt Topspiel

Basketball-Oberliga der Frauen 65:55! Gifhorn gewinnt Topspiel

Erfolg im Oberliga-Topspiel: Das Damen-Team der SV Gifhorn zog durch ein 65:55 von den Punkten her mit den zweitplatzierten Linden Dudes II gleich.

Voriger Artikel
RSV Löwe Gifhorn auf Platz zwei, drei und vier
Nächster Artikel
1:3! Gifhorn lässt Chancen liegen

Erfolgsgarantin: SVG-Ass Frederike Höfermann (am Ball) hatte großen Anteil am 65:55-Sieg gegen Linden II.

Quelle: Cagla Canidar

SV Gifhorn - Linden Dudes II 65:55 (36:19). Den Gästen fehlten zwar im Vergleich zu ihrem erdrutschartigen 86:33-Hinspielsieg fünf Spielerinnen, trotzdem erwischten sie den besseren Start. „Gerade bei den Rebounds hatte Linden Vorteile“, gab SVG-Coach Finn-Ove Lehner zu. Gut für sein Team: Die Dudes-Reserve machte zu wenig daraus. Gifhorn blieb deshalb im Spiel, schockte den Gegner im zweiten Viertel (25:11). „Da waren wir endlich aggressiver“, freute sich Lehner. Vor allem dank Frederike Höfermann, die dafür ein Trainerlob kassierte: „Das hat sie sehr gut gemacht.“ Sicher sein konnte sich die SVG ihrer Sache dennoch nicht, bis zur Schlusssirene war‘s ein Duell auf Augenhöhe. „Letztlich waren wir aber entschlossener“, sagte Lehner, dessen Truppe als Aufsteiger weiter oben mitmischt: „Der dritte Platz ist für mich wirklich ein perfektes Ergebnis.“

SVG: Brandt, Brendler (4), Graßold (8), Gundlach, F. Höfermann (17), H. Höfermann (23), Pressel (4), Pröve (4), Wessel (5).

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn