Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
4:1! Top-Test für die Calberlaher

Fußball-Bezirksliga 4:1! Top-Test für die Calberlaher

Starker Gegner, interessantes Fußballspiel - und ein tolles Ergebnis: Herren-Bezirksligist SV Calberlah testete gegen die A-Jugend von Eintracht Braunschweig und schlug den Bundesliga-Spitzenreiter mit 4:1 (1:0).

Voriger Artikel
168 Teilnehmer: „Mehr geht nicht“
Nächster Artikel
Platendorf schockt MTV Gifhorn schon wieder

Gutes Niveau: Der Test der Calberlaher (am Ball Jan Ahrens, l. Maxi Horn) gegen Eintrachts A-Jugend verlief erfolgreich.

Quelle: Cagla Canidar

SV-Trainer Henning Grußendorf geriet regelrecht ins Schwärmen: „Das Spiel hat wirklich Spaß gemacht. Die Braunschweiger waren technisch und taktisch richtig gut, insgesamt hatte die Begegnung ein sehr gutes Niveau.“

Die Rückkehr von Eintrachts Stammspieler Dominik Wagenmann, der in der Jugend für die Grün-Weißen kickte, fiel allerdings ins Wasser. Grußendorf gab zu: „Ich gehe davon aus, dass Eintracht nicht mit der kompletten Bundesliga-Truppe angereist ist.“

Und so kam der Landesliga-Absteiger beim gutbesuchten Testspiel zum Erfolg. Jonas Remus, Jan Ahrens und Maximilian Horn per Doppelpack sorgten für die Calberlaher Treffer, ein zufriedenes Publikum und einen euphorisierten Trainer.

Tore : 1:0 (28.) J. Remus, 2:0 (53.) Ahrens, 3:0 (60.) Horn, 3:1 (78.) Biber, 4:1 (83.) Horn.

mäk

Voriger Artikel
Nächster Artikel