Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
3:1-Pflichtsieg für den SV Calberlah

Fußball-Bezirksoberliga 3:1-Pflichtsieg für den SV Calberlah

Zum Erfolg gemüht: Fußball-Bezirksoberligist SV Calberlah landete im vorletzten Saisonspiel ein 3:1 (3:1) gegen den VfB Peine. SV-Coach Frank Plagge fasste es passend zusammen: „Ein Pflichtsieg, schön war es nicht. Wir haben fünf Minuten lang gezeigt, dass wir Tore schießen wollen.“

Voriger Artikel
Osloß: Morgen starten zwei tolle Turnier-Tage
Nächster Artikel
Die Chemie stimmt: SV Gifhorn holt den Titel


Streng genommen waren es sechs Minuten, in denen die Gastgeber aufdrehten und die defensiv eingestellten Gäste verdeutlichten, warum sie Vorletzter sind. Bestes Beispiel: das 2:1. In die Frage „Schiri, geben sie frei?“ von VfB-Torwart Danny Baumgart hinein schob Philip Plagge einen 20-Meter-Freistoß locker ins lange Eck.
Ansonsten wirkten die Gastgeber nicht sehr motiviert. „Wir hatten uns mehr vorgenommen“, sagte Coach Plagge, der schnell dreimal wechseln wollte. „Wir haben auf der Bank schon auf den Zettel geguckt, da fiel das 1:1“, so der SV-Trainer. Nach 2:1 und 3:1 gab’s den Dreifach-Wechsel erst zur Halbzeit. Frank Plagge: „Ich hätte auch fünf andere Spieler rausnehmen können.“ Spannend wurde es nicht mehr, spätestens, als mit dem quirligen Faisel Rachidi (Tor plus Pfostentreffer in der 59. Minute) Peines bester Mann verletzt raus musste, war auch bei den Gästen der Elan weg.
Positiv im Hinblick auf das Spiel am Sonntag (15 Uhr) gegen den SSV Vorsfelde: „Es hat sich keiner verletzt“, sagte Frank Plagge. Zudem kehrt Tino Gewinner (gestern bei der Bundeswehr) zurück. Fürs Derby wünscht sich der Coach einen schönen Abschied: „Wir wollen nichts abschenken und das Spiel gewinnen.“

SV: Freitag – Linke, Dragendorf, Hernier, Remus – F. Korsch, Stubbe (46. Wagenmann) – Brodöhl (46. J. Plagge), F. Plagge (46. M. Plagge), Ullrich – P. Plagge.

Tore: 0:1 (17.) Rachidi, 1:1 (32.) Ullrich, 2:1 (35.) P. Plagge, 3:1 (38.) F. Plagge.

sch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Gifhorn
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.