Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
1:5! Pleite für Gifhorn

Tennis: Herren-Landesliga 1:5! Pleite für Gifhorn

Mit der klaren Niederlage bei Spitzenreiter Lehrter SV (1:5) hatte Milan Lukic gerechnet. Völlig unerwartet traf den Trainer des TC GW Gifhorn allerdings die Nachricht, dass es in der Tennis-Landesliga wie auch in der Oberliga vier Absteiger gibt.

Voriger Artikel
9:1! MTV schießt die Platendorfer ab
Nächster Artikel
Feer sicher: „Defensiv mehr gefordert“

Erwartete Pleite: Jonas Richter und Gifhorn verloren 1:5.

Quelle: Photowerk (sp)

„Wir wollten uns in Lehrte für die letzte Partie gegen die TG Hannover einspielen, dachten, dass uns dann ein Punkt zum Ligaverbleib reicht“, so Lukic. Doch diese Hoffnung hat sich durch die Neuregelung der Abstiegsfrage wohl zerschlagen. Der GW-Coach konsterniert: „Das ist wirklich heftig.“

Beim Primus blieben Thorge Schulz (4:6, 4:6), Jonas Richter (1:6, 4:6), Sebastian Lange (1:6, 3:6) und Nikola Heine (3:6, 4:6) ohne Satzgewinn, auch Richter/Lange (2:6, 2:6) verloren im Doppel klar. Den Ehrenpunkt gab‘s, weil die Gegner von Schulz/Heine aufgaben.

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel