Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sport in Gifhorn
Fußball – 1. Kreisklasse Gifhorn 1 – Rückblick

Bis Oktober musste der VfL Wahrenholz II ohne Trainer zurechtkommen, Alexander Fandrich und Fabian Alpers leiteten die Mannschaft zunächst als Spielertrainer. Sechs Spiele vor der Winterpause wurde der VfL dann in Person von Sebastian Pasemann fündig, und mit ihm ging es bis zur Winterpause auf Platz 13 der 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 1.

mehr
Fußball: Brome auf Platz zwei – Wilsche scheidet ohne Niederlage aus
Neuer Gifhorner Hallen-Kreismeister: Der SV Triangel mit (h. v. l.) Florian Tepper, Volker Scheffler, Bastian Mantel, Daniel Harms, Eugen Haaf, Steven Schlabritz, Anton Gräfenstein, Martin Schmidt, Florian Raile, Benjamin Peter, Frank Streilein, Dominik Langenheim, Robert Müller; (v. v. l.) Kiran Schmidt, Tim Spillecke, Julian Ackermann, Torwart Till Krause, Jonathan Ackermann, Albert Grabowski, Max Spillecke, Dennis Kraack und Franz Ackermann.

Knapp war‘s - und am Ende setzte sich eines der beiden klassentieferen Teams durch: Die Fußballer des SV Triangel holten sich im Gifhorner Sportzentrum Süd die Hallenkreismeisterschaft - durch einen Endspiel-Erfolg im Neunmeterschießen.

mehr
Hallenfußball
Platz drei: Okertal (r.) überraschte auch Favorit Vordorf.

Der TSV Rothemühle hat den Titel beim Papenteich-Cup in Groß Schwülper verteidigt: Im Finale setzte sich der ausrichtende Kreisligist gegen den VfL Rötgesbüttel (1. Kreisklasse 2) mit 5:3 durch.

mehr
Hallenfußball
Allen Herrenteams ein Schnippchen geschlagen: Die A-Jugend des MTV Gifhorn triumphierte bei der vierten Auflage des Indoor-Kühl-Cups.Fotos: Cagla Canidar (4)

Die Regionalliga-Talente des MTV Gifhorn holten sich den vierten Indoor-Kühl-Cup: Die A-Jugend-Kicker von Coach Dirk Topf untermauerten beim Turnier des SSV Kästorf ihren starken Auftritt vom Cappu-Cup kurz vor dem Jahreswechsel und bewiesen erneut, dass sie sich in der Herrenwelt durchboxen können. Im Finale ließ der MTV dem FC Wolfsburg keine Chance, siegte mit 4:1.

mehr
Hallen-Kreismeister im Futsal
Freut sich auf die Hallen-Kreismeisterschaft: Dem technisch versierten Kreisliga-Primus TSV Vordorf (r.) sollte die Futsal-Premiere entgegenkommen.

Gifhorns Hallenkicker betreten Neuland: Bei der Kreismeisterschaft im Sportzentrum Süd wird am Sonntag ab 14.15 Uhr erstmals Futsal gespielt. Auf die zehn Teilnehmer und auch die Zuschauer wartet also ein interessantes Turnier.

mehr
Jugendfußball
Bei der Wahl zum „Stollenhelden des Jahres“ dabei: Lieonel Njoya vom SV Abbesbüttel.

Als „Stollenstrolch des Monats März“ ist Lieonel Njoya für seinen sehenswerten Volleytreffer bereits ausgezeichnet worden (AZ/WAZ berichtete) - jetzt geht‘s für den F-Jugend-Fußballer des SV Abbesbüttel um einen weiteren Titel.

mehr
Tennis-Oberliga
„Das wird interessant“: Christoph Imdahl und der TC Grün-Weiß Gifhorn starten am Samstag mit dem Heimspiel gegen den Oldenburger TeV II in eine lange Oberliga-Wintersaison.

Der Tennis-Oberligist TC Grün-Weiß Gifhorn wechselt sozusagen von der Sprint- auf die Langdistanz. Oder anders ausgedrückt: Diese Wintersaison umfasst mit acht Partien nur eine weniger als die beiden vorangegangenen Spielzeiten zusammen! „Das wird interessant“, ahnt Gifhorns Christoph Imdahl. „Und ziemlich schwer.“ Schon am Samstag (15 Uhr) im Auftaktmatch gegen den Oldenburger TeV II.

mehr
Fußball - 1. Kreisklasse 1 (Rückblick)
Durchwachsene Hinrunde: Der HSV Hankensbüttel (l., hier beim SV Osloß) belegt Rang sieben.

Optimal lief es beim HSV Hankensbüttel nicht: In der 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 1 steht nach der ersten Saisonhälfte der siebte Platz zu Buche. Es gab gute, aber auch weniger gute Momente - es war also durchaus mehr drin.

mehr
Fußball - 1. Kreisklasse 1 (Rückblick)
„Fast hochzufrieden“: Der TSV Schönewörde (v., hier beim TuS Ehra-Lessien) überzeugt bislang als Sechster.

Sechster und Spaß dabei - so lässt sich die erste Saisonhälfte des TSV Schönewörde in der 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 1 beschreiben. Coach Baris Oskay ist mit dem Abschneiden seiner Mannschaft „absolut zufrieden, sogar fast hochzufrieden“.

mehr
Fußball – 1. Kreisklasse GF 1 (Rückblick)
Steht auf Platz acht: Grußendorf (l., hier gegen Ohretal).

Rein von den Ergebnissen her wäre der TSV Grußendorf mittendrin im Titelrennen der 1. Fußball-Kreisklasse Gifhorn 1. Doch dem Team von Coach Stefan Theuerkauf wurden gleich zweimal Punkte am grünen Tisch aberkannt - Platz acht ist die Folge.

mehr
Fußball – 1. Kreisklasse GF 1 (Rückblick)
Jörg Hoffmann

Fast im Soll: Der TuS Ehra-Lessien überwintert auf Rang zehn, möchte in der 1. Kreisklasse Gifhorn 1 aber noch etwas klettern, sobald der Fußball wieder rollt - und vor allem nicht nach unten schauen müssen.

mehr
Hallenfußball
So feierte der FC 2016: Brome geht am Samstag als Titelverteidiger ins Rennen um den Samtgemeinde-Cup.

Es geht wieder aufs Parkett: Morgen rollt beim Bromer Samtgemeinde-Pokal ab 13 Uhr der Hallenfußball in der Großturnhalle Rühen. Dann spielen zehn Teams um den Cup, den dieses Jahr der SV Eischott ausrichtet.

mehr