Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 7° Regenschauer

Navigation:
Sport in Gifhorn
Badminton: Auch Deprez weiter
Was für ein Spiel: Gifhorns Patrick Kämnitz wehrte zunächst reihenweise Satzbälle ab, vergab dann eine handvoll Matchbälle, um am Ende doch noch ins DM-Viertelfinale einzuziehen.

Obwohl sich Hans Werner Niesner bei der Badminton-DM in Bielefeld in der Seidensticker-Halle aufhält - der BVG-Coach sollte am Samstag seinen Schirm nicht vergessen.

mehr
Fußball-Kreisliga
Kurzfristig angesetzter Spieltermin: Die Grußendorfer (l.) sollen heute ran und sind keinesfalls begeistert.

Zwei Partien stehen in der Fußball-Kreisliga Gifhorn auf dem Plan: Der VfL Vorhop nimmt am Sonntag (14.30 Uhr) den nächsten Anlauf gegen die SV Leiferde, der TSV Grußendorf muss schon am Samstag (14 Uhr) gegen den VfR Wilsche/Neubokal ran - und das schmeckt dem TSV gar nicht.

mehr
Tennis-Oberliga
Mischt diesmal wieder mit: Christoph Imdahl bestreitet morgen mit dem Oberligisten TC Grün-Weiß Gifhorn das Heimspiel gegen den DT Hameln.

Die Tennis-Asse des TC Grün-Weiß sind mit einem deutlichen Sieg in die Oberliga-Wintersaison gestartet, am Sonntag (14 Uhr) wollen sie nachlegen. Gelingt das gegen den DT Hameln, könnten die Gifhorner ihr Saisonziel im Eiltempo erreichen.

mehr
Badminton
Souverän: Gifhorns Medaillen-Kandidatin Fabienne Deprez wurde bei ihrem gestrigen Auftaktsieg kaum gefordert.

Drei aus fünf: Neben den Medaillen-Kandidaten Patrick Kämnitz und Fabienne Deprez hat bei der DM in Bielefeld mit Sonja Schlösser überraschend ein drittes Badminton-Ass des BV Gifhorn die dritte Runde erreicht.

mehr
Fußball-Landesliga
Das vorerst letzte Duell: In der Halle trafen Hillerse (M. Niklas Meyer) und Calberlah (r. Philip Plagge) aufeinander, das für Sonntag angesetzte Landesliga-Derby droht aber auszufallen.

Test statt Punktspiel? Eigentlich soll es am Sonntag (14 Uhr) in der Fußball-Landesliga wieder losgehen, mit dem Derby zwischen dem TSV Hillerse und dem SV Calberlah steht gleich ein Schmankerl auf dem Programm. Das Nachholspiel muss aber wetterbedingt wahrscheinlich ein weiteres Mal verlegt werden.

mehr
Badminton-DM
Das Aus kam gegen die Nummer 1: Gifhorns Daniel Porath und Sonja Schlösser scheiterten in Runde zwei an den DM-Favoriten.

Errst wurde die Pflicht erfüllt, dann kam das erwartete Aus: Daniel Porath und Sonja Schlösser starteten als einziges Mixed des BV Gifhorn bei der Badminton-DM - und scheiterten an den Topfavoriten.

mehr
Boxen
Gibt‘s bald ein Wiedersehen? Vor drei Jahren verlor Eddy Gutknecht (r.) seinen EM-Titel an Jürgen Brähmer, jetzt hofft der Westerbecker auf die Revanche in einem WM-Kampf.

Als Profiboxer Eduard Gutknecht im Vorjahr beim Wiking-Team anheuerte, trieb ihn auch der Traum von einem WM-Kampf an. Jetzt könnte er sich erfüllen - und das gegen einen alten Bekannten.

mehr
Jugendfußball
Packend: Ihren Spaß beim F-Jugend-Turnier der SV Gifhorn hatten auch die JSG Gifhorn Nord (l.) und die SVG II.

Auch wenn sportlich nicht alles klappte, war die SV Gifhorn zufrieden: Das Turnier der F-Jugend-Fußballer ging in der Halle der Adam-Riese-Schule erfolgreich über die Bühne. Platz eins sicherten sich die 2007er des MTV Gifhorn durch ein 5:0 im Finale gegen die JSG Gifhorn Nord.

mehr
Luftgewehr-Landesliga
Die Nerven hielten: Die Luftgewehr-Schützen des SV Triangel sicherten sich im Finaldurchgang den Landesliga-Titel und damit den Durchmarsch in die Verbandsliga.

Die Schützen des SV Triangel haben ihre Wahnsinns-Saison in der Luftgewehr-Landesliga mit einem satten 5:0-Sieg gegen die SGes Voitze gekrönt und die Meisterschaft eingetütet. Der Neuling hat damit das gepackt, worauf wohl kaum jemand gewettet hätte: den glatten Durchmarsch in die Verbandsliga!

mehr
Volleyball-Oberliga - Frauen
Aufschlagstark: Bei Gifhorns 3:0 in Aligse legten Lea Boog (h.), Eileen Buchmann (Nr. 4) und Cristina Frölich (Nr. 2) tolle Serien hin.

Der zweite wichtige Sieg binnen einer Woche: Nachdem die Oberliga-Volleyballerinnen des MTV Gifhorn schon den Keller-Kracher beim Tuspo Weende II (3:1) für sich entschieden hatten, feierten sie jetzt beim Schlusslicht SF Aligse ein souveränes 3:0 (25:19, 25:10, 25:13).

mehr
Badminton: 2. Liga
Eine Bank! Fabienne Deprez holte an diesem Wochenende vier Punkte für Gifhorn, gewann auch ihre Spiele gegen Solingen.

Was für ein verrückter Sonntag in der 2. Badminton-Bundesliga! Erst fällt für den toll kämpfenden BV Gifhorn im Heimspiel gegen den STC BW Solingen ein 4:4 quasi vom Himmel - und dann reicht dieser eine Punkt aus den beiden Spielen des Wochenendes (zuvor hatte es ein 3:5 gegen den 1. BC Wipperfeld gegeben) noch dafür aus, um in der Tabelle auf Platz vier zu klettern. „Das hat sich das Team verdient“, sagte Coach Hans Werner Niesner.

mehr
Fußball - Kreis: Liga und Pokal
Kantersieg: Adenbüttel gewann mit 7:1 in Knesebeck, Marlon Schade (l.) traf doppelt.

Nur drei der angesetzten Nachholspiele im Wittinger-Pokal, in der Kreisliga und den 1. Kreisklassen konnten gestern im Fußball-Kreis Gifhorn ausgetragen werden. Doch die hatten es in sich.

mehr
1 2 3 4 ... 606