Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Grizzlys Wolfsburg verlieren zu Hause mit 1:2

Eishockey: Niederlage gegen Augsburg Panther Grizzlys Wolfsburg verlieren zu Hause mit 1:2

Das zweitbeste Auswärtsteam der DEL hat weiter Probleme vor der heimischen Kulisse. Am Freitagabend verloren die Grizzlys Wolfsburg zuhaus gegen die Augsburger Panther mit 1:2 (0:1 / 1:0 / 0:1).

Voriger Artikel
Grizzlys: Torhagel nicht ausgeschlossen
Nächster Artikel
Höhenleitner rettet den Dreier
Quelle: M.Deines / PROMEDIAFOTO

Die Länderspielpause hat dem Team von Cheftrainer Pavel Gross offensichtlich nicht gut getan. Trotz einer guten Startphase und einer engagierten Gesamtleistung unterlagen die Grizzlys Wolfsburg vor knapp 2.200 Zuschauern in der Eis Arena dem Gegner aus Augsburg mit 1:2.

Für die Augsburger erzielte Parkes beide Treffer und avancierte damit zum Mann des Spiels. In der Schlussphase warfen die Grizzlys noch einmal alles nach vorne, doch die stabile Abwehr der Augsburger hielt dicht. Damit rutschen die Grizzlys von Rang drei auf vier. Augsburg überholt Iserlohn und ist nun auf acht.

Am Sonntag (16.30 Uhr) folgt das Auswärtsspiel bei den Schwenninger Wild Wings.

nos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grizzlys Wolfsburg