Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Die Grizzlies waren zu harmlos

EHC Wolfsburg Die Grizzlies waren zu harmlos

Es war der Tag der Auswärtssiege in der DEL. Der EHC Wolfsburg machte dabei nicht mit, war zu harmlos. „Die Torhüter waren überragend“, meinte Wolfsburgs Coach Pavel Gross, wunderte sich aber dennoch über die Torarmut: „Normalerweise fallen zwischen Wolfsburg und Berlin immer viele Tore.“

Voriger Artikel
Mit etwas Zittern: 2:1 gegen Schlusslicht
Nächster Artikel
Blitztor entscheidet Spiel gegen Berlin

Erst rot, dann weiß: Die Eisbären (l. Bell, r. Olver) mussten während des Spiels ihre Trikots wechseln.

Quelle: imago sportfotodienst

Es hapert ein wenig an der Balance beim EHC. Die Defensivleistung hatte der Coach oft getadelt, die stimmt inzwischen. In den vergangenen vier Spielen gab es nur drei Gegentore. Aber in den letzten drei Partien nur noch fünf eigene Treffer. Manager Charly Fliegauf: „Und dabei zuletzt in zwei Spielen nur ein Tor bei fünf gegen fünf, nur zwei insgesamt, das ist zu wenig. In Berlin haben wir offensiv nicht genug kreiert. Und das Überzahlspiel funktionierte in Berlin ganz schlecht.“

Nach Berlins Blitztor hielt Wolfsburg übrigens hinten dicht, obwohl der Gegner nach 20 Minuten die Farbe wechselte. Oder wechseln musste. Denn der EHC hatte nur seine orangefarbenen Trikots dabei. Auf Wunsch der Unparteiischen tauschte Berlin zum zweiten Drittel von rot auf weiß. Ob das nötig war? Gross: „Weder ich noch meine Spieler sind farbenblind.“ Fliegauf urteilte: „Unser Fehler, wir hatten Berlin in blau erwartet, hatten deshalb unser drittes Trikot dabei.“

rau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
EHC Wolfsburg
Blitz-Entscheidung: Antti Miettinen (h.) erzielt das Tor des Tages zum Berliner 1:0. Nach nur 25 Sekunden.

Es hatte sich am Freitag angedeutet, gestern wurde es Gewissheit: Eishockey-Erstligist EHC Wolfsburg ist die Gegentor-Krise los, hat nun die Torkrise. Bei den Eisbären Berlin entschied ein Treffer nach 25 Sekunden die Partie gegen Wolfsburg.

mehr
Mehr aus Grizzlys Wolfsburg