Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Die EHC-Schüler starten in die Bundesliga

EHC Wolfsburg Die EHC-Schüler starten in die Bundesliga

Endlich wieder oben: Die Schüler des EHC Wolfsburg haben den Aufstieg in die Bundesliga geschafft. Und diesmal wollen sie drinbleiben. Vor ein paar Jahren war Wolfsburg mal mit Karacho abgestiegen. Chefcoach Roland Flöss, damals noch nicht da: „Erstaunlich, wie viele sich daran noch erinnern.“ Am Wochenende geht es schon los in der Bundesliga Nord B.

Voriger Artikel
Norm Milley im Interview: „Das Team ist für mich auch eine Familie“
Nächster Artikel
Gross: „Wir sind bereit“

Die EHC-Schüler 2014: Das Team (h. v. l.) Pascal Frey, Jakob Baier, Annika Wegner, Taylor Scholle, Aaron Krassmann, Michael Moser, Jakob Ceglarski, Alexander Schumann, Thomas Hinz, Connor Schulz, Yannick Göpel, Marc Neumann, Rico Schnöckel, Roland Flöss; (v. v. l.) Lars Zittel, Elfrun Meyer, Steven Raabe, Kieran Schuster, Jonathan Kaletta, Leon Lessing, Maximilian Krönert, Justin Müller, Dustin Hey.Es fehlen: Hadj Chahmaoui sowie die Betreuerinnen Angela Wegner und Monika Frey.

Der EHC ist inzwischen breiter aufgestellt, die Testspiele verliefen vielversprechend, mit Steven Raabe steht ein Spieler im Team, der jüngst beim DEL Future Camp als bester Spieler ausgezeichnet worden war. Aaron Krassman durfte sich schon über eine Nationalmannschafts-Berufung freuen. Auch die Kadertiefe ist eine andere als beim ersten Bundesliga-Abenteuer.

Am Sonntag (11 Uhr) würden sich die Young Grizzlys über viele Fans beim ersten Saison-Heimspiel freuen. In der Eis-Arena erwarten sie die Frankfurt Lions. Eine Woche später kommt zur gleichen Zeit Kassel zu einem kleinen Derby, ehe das nächste Heimspiel dann erst wieder im Oktober folgt.

Wo Wolfsburg steht, ist schwer einzuschätzen. In der Vorbereitung gelang ein klarer Erfolg gegen Vorjahres-Meister Hamburg, doch der hat sich, wie das im Nachwuchsbereich wegen der Altersklassen üblich ist, inzwischen verändert.

rau

Voriger Artikel
Nächster Artikel