Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Grizzlys Wolfsburg
Eishockey: Bei den Grizzlys läuft es wieder
Anderes Spiel, gleiches Spielchen: Mark Voakes (l.) lenkt seine Reihe wieder nach Belieben. Gegen München und Krefeld legte er sogar praktisch identisch für Fabio Pfohl (r.) auf.

Lenker Mark Voakes hat die Zügel seiner Reihe wieder in der Hand, schrieben wir vergangene Woche. Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte - gegen Krefeld legte die Formation des Mittelstürmers nach. Drei Vorlagen Voakes, jeder seiner Sturmkollegen ein Treffer.

mehr
DEL: Grizzlys Wolfsburg ohne Mühe gegen Krefeld
Die frühe Vorentscheidung: Der Schuss von Jimmy Sharrow (h.) hat zum 2:0 eingeschlagen. Für Krefeld war die Partie damit eigentlich gelaufen. Am Ende gewann Wolfsburg 4:0.

Die Pinguine sind gern gesehen in Wolfsburg. Schon in besseren Zeiten ließen sie meist die Punkte in der Eis-Arena. Nun haben sie schlechtere Zeiten. Und nach einem 0:3 vor wenigen Wochen setzte es am Sonntag ein 0:4 (0:3, 0:1, 0:0).

mehr
Eishockey: Ein Grizzly trifft binnen drei Tagen auf zwei Ex-Klubs
Doppelt motiviert: Philip Riefers gastiert am Freitag in Augsburg, am Sonntag erwartet der Krefelder mit Wolfsburg Krefeld.

Am Donnerstag trafen die Grizzlys in Augsburg ein, am Freitag (19.30 Uhr) wollen sie dort eine Null tilgen. Die Panther sind das einzige Team, gegen das in dieser Saison noch nicht gepunktet wurde. Einer dürfte besonders motiviert sein. Nicht nur am Freitag, auch am Sonntag - und überhaupt: Philip Riefers.

mehr
Eishockey: Grizzlys Wolfsburg
Neues Gespann, neues Glück? Grizzlys-Chefcoach Pavel Gross (l.) hat mit Dany Naud (r.) einen neuen Assistenten, der an alter Wirkungsstätte am Freitag erstmals mit an der Bande steht.

Sein erster Schritt in die Zukunft ist eine Reise in die Vergangenheit: Wenn die Eishockey-Profis der Grizzlys Wolfsburg am Freitag (19.30 Uhr) bei den Augsburger Panthern gastieren, findet sich Wolfsburgs neuer Co-Trainer Dany Naud bei seinem ersten Spiel mit den Grizzlys an seiner ersten Wirkungsstätte im deutschen Oberhaus wieder.

mehr
Grizzlys Wolfsburg
Bei ihm läuft es wieder: Exemplarisch dafür die Traumvorlage von Mark Voakes (h.) für Fabio Pfohl (r.).

Magic Mark Voakes - in der vergangenen Saison war der Angreifer Wolfsburgs Top-Skorer. Der schlaue Konterspieler mit den begnadeten Händen steckte jüngst aber in einem kleinen Loch bei Eishockey-Vizemeister Grizzlys. Nun läuft es wieder. Derart, dass eine DEL-Ikone ins Schwärmen geriet...

mehr
Eishockey – DEL: Tolle Grizzlys-Bilanz
Sie können vorerst zufrieden sein: Die Grizzlys haben eine gute erste Saisonhälfte gespielt. Aber die Mannschaft weiß auch, dass sie sich noch verbessern kann.

Eine bärenstarke erste Saisonhälfte hat die Grizzlys Wolfsburg im Eishockey-Oberhaus hingelegt, dann gab es für den Vizemeister nach fünf Siegen in Folge mal wieder eine Niederlage. Gegen Meister München. Aber: Es reichte nach Verlängerung zu einem Punkt beim 3:4, einem ganz wertvollen Punkt.

mehr
Eishockey: Neuer Grizzlys-Co-Trainer
Markanter Typ: Dany Naud, neuer Co-Trainer der Grizzlys. Milos Horava steigt aus familiären Gründen aus.

Die Grizzlys haben einen neuen Co-Trainer! Daniel „Dany“ Naud ersetzt Miloslav Horava – erst einmal mit einem Vertrag bis Saisonende. Grund: Horava, erst zur Saison gekommen, wird aus privaten Gründen in seiner Heimat gebraucht.

mehr
3:4 nach Verlängerung gegen Meister München
Und wieder jubelt der Meister: München gewann auch das dritte Saisonduell mit dem Vizemeister, doch Gastgeber Wolfsburg hatte beim unglücklichen 3:4 n. V. erstmals Mittel, den Favoriten in Bedrängnis zu bringen.

Der Siegeszug der Grizzlys Wolfsburg im Eishockey-Oberhaus ist beendet - doch dazu bedurfte es schon des Meisters, der die DEL fast nach Belieben dominiert. Und Meister München musste sich strecken, um auch den dritten Saisonsieg gegen den Vizemeister einzufahren.

mehr
Grizzlys Wolfsburg

Die Mauer fällt, aber die Serie hält. Nach sagenhaften 315 Minuten und einer Sekunde kassierte Keeper Felix Brückmann zwar wieder ein Gegentor, doch die Grizzlys Wolfsburg rocken weiterhin das Eishockey-Oberhaus, fuhren mit 3:2 (1:0, 1:0, 0:2) nach Verlängerung ihren fünften Sieg in Folge ein.

mehr
Eishockey

Die Grizzlys Wolfsburg haben ein großes sportliches Ausrufezeichen gesetzt und den Vertrag mit ihrem Top-Verteidiger Jeremy Dehner vorzeitig für drei weitere Jahre (bis 2020) verlängert.

mehr
Eishockey – DEL: Grizzlys Wolfsburg
Gut gemacht: Jeff Likens gratuliert dem neuen DEL-Shut-Out-Rekordler Felix Brückmann.

Wolfsburg. „Das geht ans Geld, aber es ist okay so“, sagte Felix Brückmann schmunzelnd, nachdem der Torwart der Grizzlys Wolfsburg am Mittwoch einen neuen DEL-Rekord aufgestellt hatte. Wolfsburgs 2:0 bei der Düsseldorfer EG – sein viertes Zu-Null in Folge.

mehr
Eishockey – DEL: Brückmann mit neuem Rekord
Neuer DEL-Rekord: Keeper Felix Brückmann ließ zum vierten Mal in Folge keinen rein. Seine Grizzlys gewannen 2:0 bei der DEG.

Wenn die Grizzlys rollen, sind sie der Wahnsinn! Am Mittwoch landeten sie mit dem 2:0 (0:0, 0:0, 2:0) bei der Düsseldorfer EG den vierten Zu-Null-Sieg in Folge, für Felix Brückmann im Kasten war es der vierte Shut-Out in Serie. DEL-Rekord für einen Keeper. Stephen Dixon und Tyson Mulock trafen für den neuen Tabellenzweiten.

mehr