Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Gruppe D: Kann jemand dem TuS ein Bein stellen?

AZ-Cup Gruppe D: Kann jemand dem TuS ein Bein stellen?

Das darf man wohl in zweierlei Hinsicht getrost Losglück nennen: Nicht gemeint ist damit allerdings, dass der Fußball-Landesligist TuS Neudorf-Platendorf beim 25. AZ-Cup am Samstag (13 Uhr) im Sportzentrum Süd als Kopf der Gruppe D mit den Kreisligisten SV Leiferde und MTV Gamsen die klassentiefsten Teams in der Vorrunde zum Gegner hat.

Voriger Artikel
SVG: Rückkehr an Triumphstätte
Nächster Artikel
Dritter Titel für Mechelk, Eintracht für den MTV

Ran an den Favoriten:Die Kreisligisten SV Leiferde (v.) und MTV Gamsen (kl. Bild) fordern Landesligist TuS Neudorf-Platendorf (h.).

Quelle: Cagla Canidar

Denn unterschätzen wird Platendorf den Hallen-Kreismeister (Leiferde) und den Kreisliga-Spitzenreiter (Gamsen) nicht. „Wir sind Favorit. Aber in der Halle kann jedes Team fünf oder sechs technisch versierte Spieler auf die Platte bringen“, sagt TuS-Coach Ralf Schmidt, der sich trotzdem über ein besonderes Losglück freut: „Toll, dass es zum Duell mit meinem Heimatverein Gamsen kommt. “

Losglück Nummer 2: Klar ist, dass mindestens ein Kreisligist das Viertelfinale erreicht. „Wir werden versuchen, Platendorf zu ärgern“, sagt Leiferdes Trainer Hartmut Müller. Doch auch vorm MTV ist er gewarnt: „Wir wissen, dass es gegen Gamsen schwer wird. Den Spaßfaktor wollen wir aber trotzdem nicht vergessen.“

Auf den setzt auch Gamsen. „Die Spielfreude wird im Vordergrund stehen - und dass sich niemand verletzt“, unterstreicht MTV-Coach Dieter Winter, der zwar vor Ort ist, das Kommando jedoch seinem Co-Trainer Heinrich Worms überlässt. „Ich bin eben nicht so ein Hallen-Freak“, erklärt Winter. „Natürlich hoffe ich aber, dass wir gut abschneiden werden.“ So wie im vergangenen Jahr, als Gamsen erst im Halbfinale gegen den späteren Sieger SV Gifhorn ausschied.

AZ-Cup - die Hauptsponsoren: Privatbrauerei Wittingen, VW-Sportkommunikation, Concordia-Versicherungen, Scheiben-Doktor, Textilhandel cotton-n-more Sports, Autohaus Kühl, Volksbank Braunschweig-Wolfsburg, IG Metall, Stadt Gifhorn, Video-Aktive.

yps/tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus AZ-Cup
Vergleiche die Wettquoten für Spiele vom VfL Wolfsburg bei SmartBets.