Menü
Anmelden
Reisereporter Fotostrecke: Schriller die Glocken nie klingen: Skurrile Weihnachtsmärkte

Fotostrecke: Schriller die Glocken nie klingen: Skurrile Weihnachtsmärkte

Beschaulich, winterlich und ziemlich weit oben: Vier Büdchen in atemberaubender Bergkulisse bilden Deutschlands höchstgelegenen Weihnachtsmarkt.

Quelle: Bayerische Zugspitzbahn

Ein Weihnachtsmarkt als Zeitreise: Der Biedermeier-Christmarkt in Werben an der Elbe entführt den Besucher in vergangene Zeiten.

Quelle: Jürgen Sturtzel

Sinnlich statt besinnlich - oder vielleicht sogar beides? Der Santa-Pauli-Markt auf dem Spielbudenplatz an der Reeperbahn ist sicher einer der speziellsten Weihnachtsmärkte des Landes.

Quelle: Spielbudenplatz/Marius Roeer

Travestie gehört auch dazu beim Pink Christmas in München - ein besonders bunter Weihnachtsmarkt in vielerlei Hinsicht.

Quelle: Pink Christmas

Was auf dem Advents-Ökomarkt auf dem Berliner Kollwitzplatz an Weihnachtsware angeboten wird, ist sozial und ökologisch bedenkenlos hergestellt.

Quelle: Grüne Liga Berlin
WAZ / AZ

16 Bilder - Havarie auf dem Elbe-Seiten-Kanal

WAZ / AZ

7 Bilder - Unfall auf dem Elbe-Seiten-Kanal

Nachrichten

7 Bilder - Macron auf Staatsbesuch bei Trump

WAZ / AZ

6 Bilder - VW auf der Auto China in Peking

Nachrichten

23 Bilder - Baby Nummer drei

WAZ / AZ

9 Bilder - Brand am Sonnenweg

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

Anzeige