Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Warum wickeln manche Passagiere ihren Koffer in Folie ein?
Reisereporter Aktuelles Warum wickeln manche Passagiere ihren Koffer in Folie ein?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:52 19.04.2018
Koffer werden beim Ein- und Ausladen nicht gerade sanft behandelt. Eine Folie bietet ihnen Schutz - nicht nur vor Kratzern, Dellen und Rissen. Quelle: Christian Charisius
Frankfurt/Main

An Flughäfen sieht man häufig Passagiere, die ihren Koffer in Folien einwickeln lassen. Das ist an bestimmten Stationen gegen Gebühr möglich. Das Gepäckstück sieht danach wie eingeschweißt aus. Doch wofür ist die Folie gut?

Häufig werden Koffer beim Ein- und Ausladen unsanft behandelt, manchmal stehen sie länger im Regen. Die Folie verspricht Schutz. Am

Frankfurter Flughafen wird sogenanntes Gepäck-Wrapping vor den Passagierschaltern in Terminal 1 und 2 angeboten. Die Folie schütze vor "Verschmutzung, Kratzern, Aufspringen während des Transports und Zugriffen durch Unbefugte", erklärt Fraport. Die Kosten für einen Koffer normaler Größe betragen 11 Euro.

Auch der

Düsseldorf Airport bietet Gepäckversiegelung an, zum Preis von 9 Euro pro Koffer. Der Flughafen nennt als Vorteile ebenfalls den Schutz vor Schmutz, Feuchtigkeit, Kratzern, Rissen und unerlaubten Zugriffen. Der Fluggast kann auch mehrere Gepäckstücke zusammen umwickeln lassen, um Übergepäckkosten zu vermeiden.

Durch die Folie würden sich zudem die Schnallen und Bänder von Rucksäcken nicht verhaken, erklärt der

Dortmund Airport. Das senkt das Risiko, dass der Rucksack irgendwo liegen bleibt. Allerdings bekommt der Fluggast am Check-in oft ohnehin einen kostenlosen Plastiksack für seinen Rucksack, um diese Gefahr zu vermeiden.

Der Dortmund Airport verweist ausdrücklich auch auf den Schutz vor "unbemerktem Schmuggel". Dazu kann es zum Beispiel in

Kolumbienkommen. "Reisende werden gegen ihren Willen und in Unkenntnis als "Drogenschmuggler" missbraucht", warnt das Auswärtige Amt in seinen Reise- und Sicherheitshinweisen für das Land.

dpa

Wer denkt, London, Paris oder Berlin seien im Jahr 2018 die Top-Adressen für Städtereisen, liegt falsch. Die Top 10 der besten Ziele in Europa hält einige Überraschungen bereit.

18.04.2018

Auf den Spuren der Romantik können Radfahrer und Wanderer in Vorpommern wandeln. Die Themenroute verbindet Mal- und Lebensorte von Malern wie Caspar David Friedrich und Philipp Otto Runge. Sie wird jetzt eröffnet.

18.04.2018

Mobile Geräte beherrschen mittlerweile den Alltag. So manch einer sehnt sich nach einer digitalen Auszeit. Diese ermöglicht ein Hotel in der Nähe von Stuttgart, das Handys und Laptops verbietet - zumindest in einigen Räumlichkeiten.

18.04.2018