Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Reiseveranstalter Gebeco bietet wieder Westafrika an
Reisereporter Aktuelles Reiseveranstalter Gebeco bietet wieder Westafrika an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 05.10.2017
Der Preis für eine Reise nach Kuba wird bei Gebeco fünf Prozent günstiger. Quelle: Bernd Kubisch/dpa
Anzeige
Kiel

Der Studien- und Erlebnisreiseanbieter Gebeco nimmt im kommenden Jahr wieder Westafrika ins Programm auf. Ghana, Togo, Benin, Senegal und Gambia seien ins Angebot zurückgekehrt, teilte Gebeco mit.

Insgesamt hat der Veranstalter für 2018 zehn Kataloge aufgelegt. Ausgebaut wurde vor allem die Zahl der Aktivreisen und Kleingruppenreisen. Neu bei der Studienreisemarke Dr. Tigges ist die garantierte Durchführung ausgewählter Reisen schon ab zwei Personen.

Die Preise für einige Reiseziele sind bei Gebeco gesunken: Kuba und Sri Lanka sind im Schnitt jeweils um fünf Prozent günstiger geworden. USA, Großbritannien und Apulien werden fünf bis zehn Prozent preiswerter angeboten. Reisen nach Indien, Nepal, Peru, Australien, Irland und Italien bleiben unverändert. Teurer sind dagegen Portugal, Russland, Kanada und Afrika geworden.

dpa

Aktuelles Reiserücktritt - Hurrikan Irma

Der Hurrikan Irma bewegt sich in Richtung Florida. Für die Region wurde der Ausnahmezustand verhängt. Kann ich meine Reise stornieren?

07.09.2017

Während der Tourismus in der östlichen Ägais im Zuge von Wirtschafts- und Flüchtlingskrise um bis zu 30 Prozent eingebrochen ist, kann sich eine kleine griechische Kykladen-Insel vor Besuchern kaum retten. Wird Paros das neue Mallorca? Ein Paradies zwischen Neuerfindung und Identitätsverlust.

19.07.2017

In der abgeschiedenen Wildnis in Schwedens Norden serviert Magnus Nilsson seine „Signature-Dishes“. Diese reichen vom Carpaccio vom rohen Rinderherz bis zum Kuchen aus Pinienrinde.

03.02.2017
Anzeige