Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Die neuen Condor-Ziele ab Düsseldorf
Reisereporter Aktuelles Die neuen Condor-Ziele ab Düsseldorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:56 02.03.2018
Condor erweitert sein Streckenangebot ab Düsseldorf. Von dort aus steuert die Airline im nächsten Winter auch die Karibik an. Quelle: Patrick Pleul
Anzeige
Düsseldorf

Condor fliegt im Sommer zahlreiche neue Strecken von Düsseldorf aus. Außerdem werde die Kapazität auf vielen bestehenden Routen ab Düsseldorf erhöht, teilt Condor mit.

Neue Urlaubsziele des Ferienfliegers sind Sylt, La Palma, Sitia auf Kreta, Kalamata, Thessaloniki und Zakynthos in Griechenland, Burgas in Bulgarien, das kroatische Split, Monastir und Djerba in Tunesien sowie Catania, Lamezia Therme und Olbia in Italien.

Im Winter 2018/19 fliegt die Thomas-Cook-Airline zudem von der Rheinmetropole in die Karibik. Ab 3. November gibt es Verbindungen nach Punta Cana in der Dominikanischen Republik und Cancun in Mexiko.

Ein neues Flugziel in der Karibik nimmt Condor von Frankfurt ins Streckennetz auf: Ab 6. November fliegt die Airline nach Curacao. Bereits angekündigt waren neue Langstreckenflüge von Frankfurt nach Kuala Lumpur in Malaysia und Quito in Ecuador. Aus Hessen geht es zudem wieder auf die Karibikinsel Martinique.

dpa

Um Urlaubern die Einreise zu erleichtern, bieten viele Länder optional ein E-Visum an. Doch der Oman will die Einreiseerlaubnis künftig nur noch online erteilen. Bahrain-Besucher erhalten jetzt ein Zwei-Wochen-Visum - sowohl im Internet als auch am Flughafen.

01.03.2018

Der Königsstuhl lockt jährlich Hundertausende Gäste nach Rügen. Um ihnen eine bessere Aussicht zu ermöglichen, plant die Stadt Sassnitz eine neue Plattform. Das Besondere: sie soll über die Felsküste herausragen.

01.03.2018
Aktuelles Ferienhausurlaub zum Fixpreis - Was heißt hier "all-inclusive"?

All-inclusive kennen Pauschalreisende vom Urlaub im Hotel. Doch auch Anbieter von Ferienhäusern und -wohnungen werben mittlerweile verstärkt mit diesem Schlagwort. Was steckt dahinter?

01.03.2018
Anzeige