Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Aktuelles Bahn bietet mehr neue ICEs auf Nord-Süd-Strecken
Reisereporter Aktuelles Bahn bietet mehr neue ICEs auf Nord-Süd-Strecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 12.06.2018
Bei der Deutschen Bahn können Reisende nun mehr Züge auf Nord-Süd-Strecken nutzen. Quelle: Matthias Balk
Anzeige
Berlin

Mit mehr neuen ICE-4-Zügen und dem Einsatz von ICEs auf Intercity-Strecken will die Deutsche Bahn einen besseren Komfort auf ihren Strecken bieten. Der ICE 4 biete auf den stark genutzten Nord-Süd-Strecken mehr Plätze, teilte die Bahn mit.

Auf der Strecke Hamburg-Stuttgart seien ab sofort fünf, zwischen Hamburg und München vier statt vorher jeweils drei Zugpaare des neuen Modells unterwegs. Die Züge ermöglichen außerdem eine Fahrradmitnahme. Die

Änderung betreffe täglich 18 Fahrten.

Auf anderen Strecken von und nach Hamburg gibt es außerdem künftig ICE-Züge statt ICs. Die Änderung betrifft die Strecken Hamburg-Köln-Frankfurt/Main, Bremen-Hamburg sowie Berlin–Braunschweig–Frankfurt/Main–Basel.

dpa

Aktuelles Auf Zuckerfabrik-Gelände - New York bekommt neuen Park

Wer Manhattan erkundet, lässt es sich meist nicht entgehen, im Central Park eine Pause einzulegen. Doch auch in Brooklyn gibt es für New-York-Besucher spannende Plätze für eine Rast - so etwa den neuen "Domino Park".

12.06.2018

Der Morgen beginnt im Marmorbad, abends speisen Passagiere auf der privaten Veranda, und beim Digestif können sie in der "Observation Bar" Sterne beobachten. Die "Seabourn Ovation" soll Luxusurlauber ansprechen. An erster Stelle stehen nicht Familien, sondern Paare.

11.06.2018

Ein Trip durch Europa ist bei vielen jungen Menschen angesagt. Eine günstige Möglichkeit dafür bietet das Interrail-Ticket. 18-jährige EU-Bürger, die bei der Aktion "DiscoverEU" ausgewählt werden, bekommen die Zugfahrten sogar kostenlos.

11.06.2018
Anzeige