Menü
Anmelden
Wetter sonnig
23°/ 6° sonnig
Nachrichten Wissen

Bei Ausgrabungen in der Türkei sind große Rückstände von Urin gefunden worden. Die 10.000 Jahre alten Harn-Überbleibsel legen nah, ab wann der Mensch sesshaft wurde – offenbar früher als vermutet.

20:22 Uhr

Wissen

1500 Kilogramm schwer, größer als ein Eisbär: So ein Raubtier lebte vor Millionen von Jahren auf der Erde. Zähne des Raubsäugers wurden schon vor einigen Jahren entdeckt – die eigentliche Entdeckung haben Forscher aber erst jetzt gemacht.

18.04.2019

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Die Aktivitäten von Hirnzellen toter Schweine können auch Stunden nach dem Ableben des Tieres teilweise wieder hergestellt werden, das zeigt eine neue Studie. Sie belebt damit eine alte Diskussion: Wann ist das Gehirn unwiederbringlich geschädigt?

18.04.2019

Das Heliumhydrid-Ion war das erste Molekül, das es nach dem Urknall gab. Lange Zeit ließ es sich außerhalb vom Labor nicht nachweisen. Bis jetzt.

18.04.2019

Beim Frühjahrsputz wird er oft vergessen, obwohl er ein essenzieller Bestandteil der Wohnung ist und zur Gemütlichkeit beiträgt: der Teppich. Damit man lange Freude an ihm hat, muss er allerdings gepflegt werden. Wir haben die besten Tipps für Sie zusammengestellt.

17.04.2019

Die US-Astronautin Christina Koch soll einen neuen Rekord an Bord der Internationalen Raumstation ISS aufstellen. Ihre aktuelle Mission sei um mehrere Wochen bis Februar 2020 verlängert worden, so die US-Raumfahrtbehörde Nasa.

17.04.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ab dem 19. April zahlen gesetzliche Krankenkassen die Kosten einer Darmspiegelung bei Männern ab 50 Jahren. Bisher war das erst mit 55 Jahren möglich. Die Krankenkassen reagieren auf das erhöhte Krebsrisiko.

18.04.2019

Am 6. Mai ist Internationaler Anti-Diät-Tag: Weltweit setzen Menschen ein Zeichen gegen den Schlankheitswahn und feiern ihre natürlichen Rundungen. Entstanden ist der Aktionstag aus einem ernsten Grund.

17.04.2019

Wissenschaftler der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe in Hannover haben in der Antarktis den versteinerten Abdruck eines Saurierfußes entdeckt. Das Tier aus der Gruppe der Archosaurier lebte vor rund 200 Millionen Jahren

17.04.2019

Täglich eine Kapsel schlucken und schon viel besser denken können: Die Werbeversprechen sogenannter „Brainfood“-Produkte sind verführerisch. Doch wie viel Erfolg bringen die vermeintlichen Wundermittel wirklich?

17.04.2019

Meistgelesen im Ressort Wissen