Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wissen
Weltkrebstag
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe will den Kampf gegen den Krebs entschlossen vorantreiben.

Anlässlich des Weltkrebstags an diesem Samstag hat Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) weitere Schritte im Kampf gegen Krebs angekündigt. „Wir müssen die Anstrengungen zur Krebsbekämpfung gemeinsam entschlossen fortsetzen.“

mehr
Allergiker aufgepasst!

Hasel und Erle sind auch in diesem Jahr die Vorboten der Pollensaison. Vom Rheinland über das westfälische Tiefland bis nach Ostwestfalen verteilen sich diese Pollen nach einer Übersicht des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bereits seit Tagen - und das im Winter.

mehr
Ernährungsbericht
Schuld am Übergewicht vieler Deutscher ist Experten zufolge mangelnde Bewegung.

59 Prozent der Männer und 37 Prozent der Frauen im Alter von 18 bis 65 Jahren sind übergewichtig, heißt es im neuen Ernährungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Vor allem ältere Männer seien beleibt: Am Ende ihres Berufslebens bringen 74,2 Prozent von ihnen zu viele Kilos auf die Waage (Frauen: 56,3 Prozent).

mehr
Sonnengruß & Co.
Yogis – das waren zur Zeit der Kolonialherrschaft der Briten in Indien oft Vagabunden – Gebildete distanzierten sich von ihnen. Heue sieht das gänzlich anders aus.

In ihrem Herkunftsland Indien galten Yogis noch vor 200 Jahren als zwielichtige Landstreicher. Bei uns waren es die christlichen Kirchen, die die Yogis als Seelenfänger ablehnten. Dass Yoga heute ein nahezu perfektes Image hat, ist einem cleveren Schachzug zu verdanken ...

  • Kommentare
mehr
Experteninterview zum Thema Ernährung

Verbraucher setzen mehr und mehr auf die Qualitätsmerkmale Regional und Bio – denn diese sind nicht nur ein Ausdruck des sozialen Status. Sie geben auch Sicherheit in einer sonst unübersichtlichen Welt, glaubt Ernährungsexperte Christoph Klotter.

  • Kommentare
mehr
Studie
Deutsche Experten bestätigten die Ergebnisse der US-Forscher.

Eine neue US-Studie zeigt: Superman, Spiderman und Co. machen Kindergartenkinder aggressiv. Vor allem bei Jungen stiegen die Aggressionen - körperlich und auch sozial - signifikant an. Als Vorbilder für den Schutz Schwächerer hinterließen die Superhelden hingegen bei Jungen wie Mädchen keinen Eindruck.

mehr
Luft-Bilanz 2016
In vielen Städten ist die Belastung mit Schadstoffen zu hoch.

Der Autoverkehr sorgt in vielen Städten für eine schädliche Abgaskonzentration. Neue Daten des Umweltbundesamtes belegen: Die Belastung mit Stickstoffdioxid ist vielerorts besorgniserregend hoch.

  • Kommentare
mehr
Tragödie von Arnstein
Grausamer Fund in einem Gartenhäuschen in Arnstein: Ein besorgter Vater hatte die Leichen von sechs jungen Frauen und Männern entdeckt, darunter seine eigenen Kinder.

Man spricht vom „stillen Mörder“: Man kann Kohlenmonoxid weder schmecken, noch riechen oder sehen. Das wurde den sechs Jugendlichen in Arnstein wahrscheinlich zum Verhängnis.

  • Kommentare
mehr