Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Wissen
„Struwwelpeter-Gene“ entdeckt
Kamm und Bürste haben keine Chance: Ein Kind mit „Struwwelpeter-Syndrom“.

Haarekämmen bei Kindern kann für Eltern eine Herausforderung sein. Wenn Kinder „Struwwelpeter-Haare“ haben, macht schon der Versuch keinen Sinn. Forscher können den Grund dafür jetzt erklären: Drei Gene spielen eine entscheidende Rolle.

  • Kommentare
mehr
Philosophie-Kurs
Beschäftigt Studenten nun auch offiziell: Homer J. Simpson

In Sachen Popkultur sind sie längst etabliert – nun werden „Die Simpsons“ auch offiziell zum Uni-Thema. Philosophie-Studenten in Glasgow sollen demnächst Homer Simpson mit Blick auf seine aristotelische Tugendethik analysieren.

  • Kommentare
mehr
Abwehrkräfte stärken
Mit diesen Lebensmitteln bleiben sie im Winter fit.

Die Erkältungszeit steht vor der Tür. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist gerade im Winter das A und O. Welche Lebensmittel ihre Abwehrkräfte stärken, lesen Sie hier.

  • Kommentare
mehr
H5N8
Der H5N8-Erreger ist vermutlich von Zugvögeln aus Russland nach Mitteleuropa getragen worden.

30.000 Hühner mussten in Schleswig-Holstein schon gekeult werden – die Vogelgrippe hat deutsche Geflügelbetriebe fest im Griff. Experten wissen jetzt offenbar, woher der Erreger kommt.

  • Kommentare
mehr
Milliardenübernahme
Der Elektrokonzern Siemens steht vor der Übernahme des US-Softwareherstellers Mentor Graphics.

Der Elektrokonzern Siemens steht in den USA vor einer neuen Milliardenübernahme. Der Konzern will den Softwarehersteller Mentor Graphics kaufen. Dafür muss der Konzern Milliarden investieren.

  • Kommentare
mehr
Weltdiabetestag
In Deutschland haben mehr als sechs Millionen Menschen Diabetes - inklusive der Dunkelziffer könnten es sogar 7,6 Millionen sein.

In Deutschland haben mehr als sechs Millionen Menschen Diabetes – inklusive der Dunkelziffer könnten es sogar mehr als 7,6 Millionen sein. Wie hoch ist ihr Risiko, an Diabetes zu erkranken? Machen sie den Test.

  • Kommentare
mehr
Mediziner setzen auf Technik
Einblicke in den Operationssaal: Immer mehr Technik wird zum Wohl des Menschen eingesetzt.

Die einen sprechen von einem „Quantensprung“, für andere Mediziner ist es die logische Folge: Immer mehr Roboter kommen im Operationssaal zum Einsatz. Komplizierte Eingriffe sollen wesentlich ungefährlicher werden. Das Sagen behält aber der Arzt.

  • Kommentare
mehr
Gas wird günstiger
Gaskunden können sich freuen. Die Preise sind so tief wie seit zehn Jahren nicht mehr.

In den vergangenen drei Jahren ist vor allem Heizöl billiger geworden. Für Gaskunden galt das bislang nicht. Doch langsam beschleunigt sich der Abwärtstrend beim Gaspreis – und ist jetzt auf ein neues Rekordtief gefallen.

  • Kommentare
mehr