Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wirtschaft Sartorius peilt mehr Umsatz an
Nachrichten Wirtschaft Sartorius peilt mehr Umsatz an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 24.07.2018
Der Pharma- und Laborausrüster Sartorius hebt seine Umsatzziele an. Quelle: Swen Pförtner
Göttingen

Der Pharma- und Laborausrüster Sartorius hat im zweiten Quartal unerwartet gute Geschäfte gemacht. Vor allem der Bereich Bioprocess Solutions, in dem der Konzern Produkte für die Herstellung von Biopharmazeutika anbietet, lief besser als vom Unternehmen gedacht. Der Vorstand hob daher die Umsatzziele für den Bereich und den Gesamtkonzern an. Im Gesamtjahr soll der Umsatz nun um etwa 12 bis 15 Prozent klettern, wie der Konzern am Dienstag in Göttingen mitteilte. Zuvor hatte Sartorius noch eine Steigerung um etwa 9 bis 12 Prozent angepeilt.

Im gesamten ersten Halbjahr konnte Sartorius seine Erlöse um 8 Prozent auf knapp 759 Millionen Euro steigern. Als bereinigter Gewinn blieben knapp 80 Millionen hängen, nach rund 70 Millionen Euro in den ersten sechs Monaten des Vorjahres.

Von dpa/RND

Markus Duesmann geht zur Konkurrenz. Der bisherige BMW-Einkaufsvorstand soll in den VW-Konzernvorstand einziehen. Bei VW könnte Duesmann neuer Audi-Chef werden.

24.07.2018

Selbst die höchste je von der EU verhängte Wettbewerbsbuße kann die Geldmaschine Google nicht aus der Bahn werfen. Der Mutterkonzern Alphabet verdaut die Strafe in einem Quartal und verdient dank sprudelnder Werbeeinnahmen trotzdem noch Milliarden.

24.07.2018

Kleine Kinder malen mit Stiften nicht nur auf Papier: Ein Teil der Farbe kann auch im Mund landen oder die Hände verzieren. Unbedenklich ist das bei vielen Produkten nicht. Denn wie die Stiftung Warentest herausgefunden hat, enthalten viele Stifte Schadstoffe.

24.07.2018