Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wirtschaft Krankenhaus-Pfleger arbeiten immer häufiger in Teilzeit
Nachrichten Wirtschaft Krankenhaus-Pfleger arbeiten immer häufiger in Teilzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 02.09.2018
Immer mehr Pflegekräfte in Krankenhäusern arbeiten in der Teilzeit. Quelle: dpa
Niedersachsen

Im vergangenen Jahr waren 189 Pflegekräfte weniger in Vollzeit beschäftigt als im Vorjahr. Das sei für die 180 Krankenhäuser in Niedersachsen ein Rückgang um 1,1 Prozent, teilte das niedersächsische Landesamt für Statistik am Donnerstag mit. Zugleich arbeiteten an den Krankenhäusern 2017 mehr Pfleger und Krankenschwestern in Teilzeit - der Anteil stieg gegenüber 2016 um 2,6 Prozent. Das entspricht landesweit 530 Teilzeitpflegekräften.

Alle Kliniken zusammen nahmen im vergangenen Jahr 1.707.583 Patienten stationär auf, in der Zählung sind auch mehrfach Behandelte vertreten. Sie wurden von 37.816 Pflegekräften versorgt, davon 17.693 in Vollzeit und 20.123 in Teilzeit. 2017 beschäftigten die Krankenhäuser zwischen Cuxhaven und Göttingen zudem 15.906 Ärztinnen und Ärzte.

Von dpa/RND

Laut der Bundesagentur für Arbeit in Hannover ist die Arbeitslosigkeit im Monat August weiter gesunken. Außerdem gibt es noch freie 13.251 Stellen.

30.08.2018

Amsterdam statt London: Der Elektronikhersteller Panasonic verlegt seinen Europasitz – weil wegen des Brexits ansonsten drastische Strafen drohten. Es gibt aber auch noch einen anderen Grund.

30.08.2018

Unter anderem für Golf und Tiguan fehlen noch Abgas-Zertifikate. Die Wartezeiten verlängern sich um Wochen bis Monate.

02.09.2018