Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Wirtschaft Firma muss veganen Joghurt zurückrufen
Nachrichten Wirtschaft Firma muss veganen Joghurt zurückrufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:23 24.07.2017
Ein Teil der Produktion dieses veganen Joghurtersatzes wird zurückgerufen. Quelle: Archiv/Montage
Hannover

Es handele sich um eine Charge mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 27. Juli bis zum 3. August 2017, teilte das Unternehmen am Montag über die Internetseite lebensmittelwarnung.de mit. Die Produkte könnten allergische Reaktionen auslösen, hieß es. Handelspartner der Firma mit Sitz in Langenhagen bei Hannover sind unter anderem Rewe, Edeka, Kaufland und Metro.

Kokosnuss-Produkte mit den Geschmacksrichtungen Natur, Heidebeere, Erdbeere, Mango-Passionsfrucht sowie die Mischungen Heidelbeere/Mango und Natur/Heidelbeere/Mango sind demnach vom Rückruf betroffen. Die Produktwarnung gilt neben Niedersachsen für Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein.

Von RND/dpa

Die Berichte über ein angebliches Autokartell haben Industrie und Politik in Alarmstimmung versetzt. Wie steht es um die deutschen Autobauer? Was müssen Kunden nun wissen? Ein Überblick.

24.07.2017
Wirtschaft Hoch verschuldete Airline - Ryanair will Alitalia übernehmen

Europas größte Airline will seine Marktmacht weiter ausbauen. Hierfür hat das irische Unternehmen nun ein Gebot zur Übernahme von Konkurrent Alitalia abgegeben. Doch nicht nur Ryanair hat Interesse an der italienischen Fluglinie – auch Lufthansa soll zu den Mitbietern gehören.

24.07.2017

Aus ökologischen Bedenken nehmen nun auch Aldi Süd und Nord einen Klassiker aus dem ihrem Sortiment: Die dünne Plastiktüte. Anders als ihre Konkurrenten machen die beiden Unternehmen jedoch klar: Papiertüten sind keine Alternative.

24.07.2017