Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Fußball
Portugiesischer Europameister
Ein Kuss für die Trophäe: Preisträger Cristiano Ronaldo freut sich.

Cristiano Ronaldo ist zum zweiten Mal nach 2014 Europas Fußballer des Jahres. Der 31-Jährige, der mit Portugal Europameister in Frankreich geworden war, setzte sich gegen Antoine Griezman und Gareth Bale durch.

mehr
Champions League

Diese Lose haben es in sich. Borussia Dortmund trifft in der Champions League auf Real Madrid. Die Bayern dürfen gleich wieder gegen Bezwinger Atlético Madrid ran. Richtig hart trifft es auch Borussia Mönchengladbach, die unter anderem auf das Team von Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola treffen.

mehr
Langjähriger Verbandsvorsitzender

Der langjährige  Präsident des Niedersächsischen Fußball Verbands (NFV), Engelbert Nelle, ist tot. Der Vorgänger von Karl Rothmund und Ehrenvizepräsident des DFB wurde 83 Jahre alt. "Er hat den Fußball geliebt", sagt DFB-Präsident Reinhard Grindel. Tief bewegt zeigt sich auch NFV-Präsident Rothmund.

mehr
U 21-Nationalmannschaft
Foto: Der neue Trainer der U 21-Nationalmannschaft: Stefan Kuntz (Archivbild).

Stefan Kuntz wird überraschend neuer Trainer der U 21-Nationalmannschaft. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler tritt damit die Nachfolge von Horst Hrubesch an, wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag bekanntgab.

mehr
DFB-Pokal

Es wurde nichts mit der Pokalsensation: Die TSG Hoffenheim hat das Erstrundenspiel im DFB-Pokal im August-Wenzel-Stadion mit 6:0 gegen Germania Egestorf/Langreder gewonnen. Die Germanen waren ohne Chance gegen den Bundesligisten.  Alles zum Spiel lesen Sie hier.

mehr
Erste Runde
Leipzigs Spieler (vorn Willi Orban) gehen nach dem Spiel zu ihren Fans.

Pleite für zwei Bundesligisten in der ersten Runde des DFB-Pokal: Werder Bremen unterlag Sonntag bei den Sportfreunden Lotte mit 1:2. Bereits am Sonnabend hatte RB Leipzig im Elfmeterschießen gegen Dynamo Dresden verloren.

mehr
Auch Augsburg und St. Pauli siegen
Foto: Neuzugang Mats Hummels schoss den fünften Treffer für die Bayern.

Der FC Bayern München hat ohne Probleme die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Robert Lewandowksi sorgte mit einem Hattrick gegen den FC Carl Zeiss Jena früh für die Entscheidung. Auch der FC Augsburg und der FC St. Pauli gewannen ihre Spiele.

mehr
Hoeneß und Lemke

Uli Hoeneß und Willi Lemke haben ihre Feindschaft schon länger beendet: Nun gratulierte der ehemalige Bayern-Manager dem Bremer persönlich zum 70. Geburtstag – mit einem Fußball, auf dem ein Herz-Motiv ist, als Geschenk.

mehr
Wegen Vergewaltigung
Foto: Gefallener Held: Ex-Footballstar Darren Sharper muss wegen mehrfacher Vergewaltigungen für die nächsten 18 Jahre ins Gefängnis.

Der frühere NFL-Footballstar Darren Sharper muss wegen Vergewaltigung in mehreren Fällen 18 Jahre ins Gefängnis. Ursprünglich war der 40-Jährige nur zu neun Jahren Haft verurteilt worden, nach einer Revision muss Sharper doppelt so lang sitzen.

mehr
Bundesliga
Foto: Meistertrainer Ottmar Hitzfeld ist von den Qualitäten des BVB überzeugt.

Meistertrainer Ottmar Hitzfeld erwartet in dieser Saison einen spannenderen Kampf um die Meisterschaft als in den vergangenen Jahren. "Ich wünsche mir, dass es keinen Alleingang der Bayern gibt. Dortmund wird wieder ein ernsthafter Konkurrent", sagte Hitzfeld dem RND zu dem auch die HAZ gehört.

mehr
Nationalstürmer
Foto: Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg verpflichtet Nationalstürmer Mario Gomez.

Nationalspieler Mario Gomez kehrt in die Bundesliga zurück: Der VfL Wolfsburg hat den Stürmer verpflichtet. Die Ablösesumme soll sieben Millionen Euro betragen.

mehr
Skandal in Schweden
Foto: Östersund-Torwart Aly Keita (blaues Trikot) liegt auf dem Boden, der fast ganz in schwarz gekleidete Hooligan steht dahinter.

Eklat im schwedischen Fußball: Ein live im TV übertragenes Erstliga-Spiel muss kurz vor Spielende abgebrochen werden, nachdem ein Hooligan den Gäste-Torhüter auf dem Platz zu Boden schlägt. Danach versuchen mehrere Spieler den Hooligan zu attackieren.

mehr