Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Greift ein Wolf an, gibt es schneller Entschädigung

Koalitionsverhandlungen Greift ein Wolf an, gibt es schneller Entschädigung

Bei den Verhandlungen über eine große Koalition in Niedersachsen haben sich SPD und CDU darauf geeinigt, Weidetierhalter für Risse von Wölfen schneller zu entschädigen.

Voriger Artikel
Grüne zu spät im Kampfmodus
Nächster Artikel
Heute geht’s in den Koalitionsverhandlungen um Bildung

Tierhalter in Niedersachsen sollen nach Wolfsrissen schneller entschädigt werden.

Quelle: Kay Krogmann/dpa

Hannover.   In Fällen, wo es einen begründeten Verdacht auf einen Wolfsriss gebe, sollten die Tierhalter künftig rasch eine Abschlagszahlung erhalten, sagten CDU-Generalsekretär Ulf Thiele und SPD-Landesgeschäftsführer Georg Brockmeyer am Sonnabend in Hannover. „Bisher mussten die Halter von Weidetieren oft monatelang warten, bis die DNA-Analyse vorlag“, sagte Thiele. Nun solle ein Teil der Entschädigung unter Vorbehalt gezahlt werden.

Von lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Niedersachsen
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr