Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Niedersachsen 200 Millionen Euro Steuermehreinnahmen erwartet
Nachrichten Politik Niedersachsen 200 Millionen Euro Steuermehreinnahmen erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 15.05.2017
Quelle: Symbolbild
Hannover

Unter Berücksichtigung des kommunalen Finanzausgleichs bedeute das, dass Niedersachsen 194 Millionen Euro mehr einnimmt als bisher erwartet.

Auch für die kommenden Jahre sagt die Schätzung wachsende Einnahmen für das Land voraus: 2018 liegen sie demnach um 278 Millionen Euro, 2019 um 207 Millionen Euro und 2020 um 198 Millionen Euro über der bisherigen Prognose.

lni

Angesichts jüngster Nachrichten über staatsanwaltschaftliche Ermittlungen gegen leitende VW-Mitarbeiter hat Niedersachsens CDU-Landesvorsitzender Bernd Althusmann Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) Untätigkeit vorgeworfen. 

Michael B. Berger 13.05.2017

Aufregung nach der Vergabepraxis des Wirtschaftsministeriums für die Überarbeitung einer Internetseite: Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) weist den Vorwurf der Mauschelei zurück. Die CDU fordert dagegen, dass die verantwortliche Staatssekretärin Daniela Behrens ihre Arbeit vorerst ruhen lassen soll.

13.05.2017

Der deutsche Staat wird in den kommenden Jahren aller Voraussicht nach deutlich mehr Steuern kassieren. Dank der guten Konjunktur können Bund, Länder und Kommunen zusammen bis 2021 mit 54,1 Milliarden Euro mehr rechnen als noch im November vorhergesagt.

11.05.2017