Menü
Anmelden
Wetter wolkig
2°/ -1° wolkig
Nachrichten Politik Niedersachsen

Spielt die Bundeswehr die Umstände für den Moorbrand im Emsland herunter? Das behaupten zumindest die Grünen im Landtag. Er war durch einen Test-Raketenabschuss ausgelöst worden.

20.11.2018

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

Der Angeklagte soll bei der Fortsetzung des Mordprozesses in Oldenburg zunächst das Wort haben. Der Ex-Pfleger soll 100 Patienten in Oldenburg und Delmenhorst getötet haben.

20.11.2018

Parteichef Althusmann kündigte an, die Konsequenzen des Koalitionspartners SPD mitzutragen. Auch die AfD fordert jetzt den Rücktritt von Verfassungsschutzchefin Brandenburger.

20.11.2018
Niedersachsen

Fraktionen erhöhen Haushalt um 60 Millionen - Mehr für Sicherheit und Theater

Mehr Geld für die Sicherheitsarchitektur Niedersachsens und den Sozialbereich haben SPD und CDU in ihren Etatberatungen beschlossen. Auch für die Theater soll es etwas mehr Geld geben.

20.11.2018

Die CDU-interne Debatte um den UN-Migrationspakt geht weiter. Nun hat sich Niedersachsens CDU-Chef Bernd Althusmann zu Wort gemeldet – und den Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn abgelehnt.

20.11.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Aller-Zeitung bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Niedersachsen

Mittel für Sprachkurse knapp - Mittel für Sprachkurse knapp

Mittel für Sprachkurse für Ausländer werden in NIedersachsen knapp. Die Grünen fordern Ministerpräsident Weil auf, einzuschreiten.

19.11.2018

Das Land Niedersachsen will religöse Symbole aus Gerichtssälen verbannen. Ein Gesetz soll Amtsträgern künftig untersagen, Kreuze, Kopftücher oder Kippas zu tragen. Bereits vorhandene Kreuze müssen aus den Gerichtssälen jedoch nicht entfernt werden.

19.11.2018
Niedersachsen

Streit um Betriebsratswahlen - Niederlage für Nordsee

Leitende Angestellte dürfen bei Betriebsratswahlen nicht kandidieren. Das wollte sich die Fischrestaurantkette Nordsee offenbar zunutze machen. Jetzt sorgen Gerichte für Klarheit.

18.11.2018

Mit einer neuen Behörde wollte der Bund den Kampf gegen die Geldwäsche verstärken. Doch das LKA Niedersachsen ist sehr unzufrieden mit der neuen Struktur – und klagt über einen Ermittlungsstau.

00:17 Uhr