Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Deutschland / Welt EU und China wollen Verpflichtungen bestätigen
Nachrichten Politik Deutschland / Welt EU und China wollen Verpflichtungen bestätigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 31.05.2017
Das Pariser Klimaabkommen galt als Meilenstein der multilateralen Diplomatie. Quelle: epd
Brüssel

Die EU und China wollen ungeachtet der Haltung der USA ihre Verpflichtung gegenüber dem Pariser Klimaabkommen bestätigen. Das berichtete die Deutsche Presse-Agentur. Sie wollten zudem erläutern, wie sie ihre in dem Vertrag eingegangenen Verpflichtungen zu erfüllen gedenken, verlautete aus ranghohen EU-Kreisen am Mittwoch in Brüssel. Dort wird der chinesische Ministerpräsident Li Keqiang für Freitag zu Gesprächen erwartet.

Domino-Effekt verhindern

Nach Angaben aus US-Regierungskreisen will Präsident Donald Trump den Vertrag wohl aufkündigen. Die offizielle Bekanntgabe werde aber vermutlich so vorsichtig formuliert sein, dass auch eine Rücknahme der Entscheidung nicht ausgeschlossen sei, sagte eine Gewährsperson der Nachrichtenagentur AP.

In jedem Fall wäre eine Bekräftigung des Abkommens durch die beiden wirtschaftlichen und politischen Schwergewichte ein wichtiges Signal für die internationale Gemeinschaft. Experten befürchten, dass ein Ausstieg der USA einen Domino-Effekt zur Folge haben könnte, durch den das gesamt Abkommen ins Wanken geraten könnte.

Von RND/dpa/jsg