Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Deutschland / Welt
Anschlag in Burkina Faso
Bereits im Januar 2016 verübten Islamisten einen Anschlag auf ein Hotel in Ouagadougou. Damals starben 23 Gäste.

Bewaffnete überfallen ein Restaurant im Zentrum von Ouagadougou. Mindestens 17 Menschen sterben im Kugelhagel der Terroristen. Die Attacke erinnert an einen Überfall von Islamisten im Vorjahr.

  • Kommentare
mehr
Ausweitung libyscher Hoheitsgewässer
Rettungsaktion wie diese von der Sea-Eye vor der libyschen Küste wird es vorerst nicht mehr geben. Grund ist die veränderte Sicherheitslage.

Nach Ärzte ohne Grenzen beendet auch die deutsche Gruppe Sea-Eye „schweren Herzens“ ihre Mission vor Libyen. Italien verteidigt seine Zusammenarbeit mit dem nordafrikanischen Land. Rumänien fängt 69 Flüchtlinge im Schwarzen Meer ab.

mehr
Nach Medienbericht
Niedersachsen Ministerpräsident Stephan Weil.

Um Volkswagen wird es nicht ruhig. Es gibt neue Vorwürfe um die Nutzung von Firmenjets durch Vorstände. VW und das Land Niedersachsen dementieren. Welche Rolle spielt Ex-Aufsichtsratschef Piëch?

  • Kommentare
mehr
Bevorstehendes Militärmanöver
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) warnt die USA vor einer weiteren Provokation gegen Nordkorea.

Angesichts der Nordkorea-Krise hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) an die USA und Südkorea appelliert, das bevorstehende Militärmanöver beider Staaten „so wenig provokativ wie möglich“ durchzuführen.

  • Kommentare
mehr
Mittelmeer vor Libyen

Die Hilfsorganisation Sea-Eye unterbricht ihre Rettungsfahrten für Flüchtlinge im Mittelmeer. Man habe beschlossen, die Rettungsmissionen sicherheitshalber auszusetzen, sagte Sea-Eye-Gründer Michael Buschheuer am Sonntag. Grund sei eine veränderte Sicherheitslage im westlichen Mittelmeer vor Libyen.

mehr
Rechte Bewegung
Die „Alt-Right-Bewegung“ in Charlotteville (Virginia).

Eine Demonstration der rechtsradikalen „Alt-Rights-Bewegung“ in Charlotteville (Virginia) gipfelt in einer schweren Gewalttat. Ein Auto rast in eine Gruppe Gegendemonstranten – eine junge Frau stirbt. Nun stellt sich die Frage: Wer sind die „All-Rights“? Ein Einblick in ihre Ideologie.

mehr
Charlottesville
Ausschreitungen in Charlotteville (Virginia).

Bei einer Demonstration von Rechtsextremisten in der US-Kleinstadt Charlottesville rast ein Auto in eine Gegendemonstration. Eine junge Frau wird getötet. Der mutmaßliche Fahrer ist mittlerweile festgenommen. US-Präsident Trump verurteilt den Hass, ohne die mutmaßlich Verantwortlichen zu nennen – und erntet damit viel Kritik.

mehr
Eskalation in Nairobi
Demonstranten und Polizisten in Kenias Hauptstadt Nairobi.

Uhuru Kenyatta hat die Präsidentschaftswahl in Kenia gewonnen. Doch wie befürchtet kommt es zu Gewalt zwischen Demonstranten und Polizisten. Wird sich die Lage beruhigen – oder eskalieren?

mehr
Rassistenaufmarsch in Charlottesville
Sanitäter kümmern sich um Verletzte in Charlottesville.

Nachdem Rechtsextreme jeglicher Couleur im US-Bundesstaat Virginia aufmarschiert sind, ist ein Fahrzeug in Gegendemonstranten gerast. Ein Mensch ist bei den Auseinandersetzungen gestorben. Der Gouverneur hatte zuvor den Notstand ausgerufen.

mehr
Telefonat mit Gouverneur
Die Strände von Guam sind derzeit eher leer.

In einem Telefonat mit dem Gouverneur von Guam hat US-Präsident Trump der Insel einen Besucheransturm vorausgesagt. Der US-Präsident versprach, dass Guam sicher sei. Die Inselbehörden veröffentlichten trotzdem Verhaltensregeln für den Nuklearangriff.

  • Kommentare
mehr
Medienbericht
Das Hubschrauber-Modell Cougar bei der Bundeswehr.

Wegen Sicherheitsbedenken können Merkel und ihre Minister vorerst drei VIP-Hubschrauber nicht benutzen. Einem Medienbericht zufolge seien bei dem Modell Wartungsregeln eingeführt worden, die einen normalen Betrieb unmöglich machen.

mehr
Interview mit Ursula von der Leyen
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen spricht im Interview über die Korea-Krise, den deutschen Verteidigungsetat und eine besondere historische Verpflichtung der Deutschen, aktiv Verantwortung in der Welt zu übernehmen.

  • Kommentare
mehr
24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr