Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Deutschland / Welt
Auslandsreise
Bundeskanzlerin Angela Merkel

Die Themenpalette ist lang: Terror-Bekämpfung, Kriege, Klimaschutz, Wirtschaft, Frauenrechte. Die Kanzlerin trifft sich mit dem König von Saudi-Arabien – aber auch mit Vertretern der Zivilgesellschaft. Die Menschenrechtslage dort gilt als verheerend.

mehr
Medienbericht

Das Doppelleben des Bundeswehrsoldaten Franco A. wirft mehr Fragen auf, als die Behörden beantworten können. Eine „völkische“ Masterarbeit des Soldaten dürfte die Verantwortlichen weiter in Bedrängnis bringen. Sie waren offenbar gewarnt – seit gut drei Jahren.

mehr
Türkischer Staatschef
Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will wieder Mitglied der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP werden.

In der Türkei darf der Staatschef keiner Partei angehören. Diese Regel scheint für Recep Tayyip Erdogan nach dem Verfassungsreferendum nicht mehr zu gelten. Er will der islamisch-konservativen Regierungspartei AKP wieder beitreten.

mehr
Demonstration
Die Oppositionelle Maria Baranova (M.) spricht am Rande der Demonstration in Moskau mit Journalisten.

Hunderte Russen signalisieren Präsident Putin, dass sie ihn leid sind. Kurz vor den Maifeiertagen und dem Confed Cup lassen die Behörden oppositionelle Demonstranten in Moskau gewähren. Doch nicht überall blieb es so friedlich. In der Provinz gab es zahlreiche Festnahmen.

mehr
28 Einzelpunkte

Die Linie der Europäischen Union für die Brexit-Verhandlungen mit London steht. Ohne Debatte billigten die 27 bleibenden EU-Staaten am Sonnabend bei einem Sondergipfel einstimmig die Verhandlungsleitlinien. Alle 28 Einzelpunkte im Überblick:

mehr
EU-Brexit-Position
Ohne Debatte billigten die 27 bleibenden EU-Staaten am Samstag bei einem Sondergipfel einstimmig die Verhandlungsleitlinien.

Die EU hat eine Schlussrechnung von bis zu 60 Milliarden Euro für den EU-Austritt Großbritanniens aufgemacht – für sie ist das ein zentraler Punkt in den anstehenden Brexit-Verhandlungen.

mehr
Brüssel

Die Staats- und Regierungschefs der 27 bleibenden Länder der Europäischen Union haben am Sonnabend einstimmig die Leitlinien für die Brexit-Verhandlungen gebilligt. Dies teilte EU-Ratspräsident Donald Tusk auf Twitter mit.

mehr
FDP-Parteitag in Berlin
FDP-Generalsekretärin Nicola Beer spricht am 29. April beim FDP-Bundesparteitag in Berlin.

Die FDP will nicht länger zuschauen in der Bundespolitik. Auf ihrem dreitägigen Parteitag wählt sie ihren jungen, bekannten Vorsitzenden Christian Lindner und gibt sich ein neu klingendes Bundestagswahlprogramm. „Schauen wir nicht länger zu“ lautet das Parteitagsmotto – und dahinter steckt die Botschaft Lindners: „Ich will Kanzler machen.“

  • Kommentare
mehr
Parteitag in Berlin
FDP-Parteitag in Berlin.

Die FDP fordert eine allgemeine Impflicht für alle Kinder bis 14 Jahre. Der Parteitag in Berlin beschloss am Sonnabend einen entsprechenden Antrag der Jungen Liberalen mit knapper Mehrheit.

mehr
TurkeyBlocks

In der Türkei ist der Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia Aktivisten zufolge blockiert worden. Die Gruppe TurkeyBlocks, die den Zugang zu Webseiten in dem Land beobachtet, bestätigte am Sonnabend die Blockade, über die Nutzer berichtet hatten.

mehr
Brexit-Verhandlungen

Bald soll es losgehen mit den Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens – ein beispielloses Experiment mit ungewissem Ausgang. Zumindest ist nun klar, wie London und Brüssel den Brexit angehen. Die wichtigsten Fragen und Antworten vor den Brexit-Verhandlungen.

mehr
Kommentar zum FDP-Parteitag
FDP-Chef Christian Lindner beim Parteitag in Berlin.

Eine Frage, die FDP-Chef Christian Lindner selbst gestellt hat. Nicht etwa, um sich klein zu machen. Viel mehr, um die neue Rolle der Liberalen zu unterstreichen. Landet der politische Kleinkünstler Lindner mit seiner FDP auf der Überholspur? Oder bleibt die Partei nur Lindners Trampolin? Ein Kommentar vom FDP-Parteitag von Dieter Wonka.

  • Kommentare
mehr
25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr